Serien

Formel 1: RTL-Experte Niki Lauda hört nach über 20 Jahren auf!

Nicky Lauda RTL
Formel 1-Experte Niki Lauda kündigt seinen Abschied bei RTL nach über 20 Jahren an! Getty Images

Das Formel 1-Finale in Abu Dhabi wurde von einem emotionalen Abschied begleitet: Völlig überraschend kündigte Niki Lauda seinen Abschied bei RTL an!

Er hat Weltmeister kommen und scheitern sehen. Und kein anderer TV-Experte verkörperte so sehr den Sport wie "Formel 1"-Legende Niki Lauda. Seit über 20 Jahren war der 68-jährige bei RTL als Experte für den Rennsport tätig. Doch beim Saison-Finale in Abu Dhabi kündigte Niki Lauda dann völlig überraschend seinen Rückzug an: "Ich habe eine persönliche Entscheidung getroffen, und zwar, dass ich nicht mehr RTL-Experte sein werde", teilte Lauda vor laufender Kamera und bedankte sich bei seinem Kollegen Florian König und den RTL-Zuschauern.

 

Niki Lauda Aus: Florian König war völlig verdutzt

Mit dem Aus des dreimaligen Formel 1-Weltmeisters hatten die Fans überhaupt nicht gerechnet – genauso wenig wie sein TV-Kollege Florian König. Der reagierte zunächst völlig verdutzt auf den Abschied der Formel 1-Legende, wie er gegenüber "BILD" mitteilte: „Ich habe erst gedacht, Niki verarscht mich. Aber dann habe ich ihm tief in die Augen geschaut und gemerkt, dass es ihm ernst ist. Superschade!“

Tatsächlich gab Niki Lauda an vorher niemanden eingeweiht zu haben: "Die Entscheidung stand seit Samstag fest. Ich habe es lange genug gemacht, 21 Jahre. Ich habe mich sehr, sehr lange gehalten. Aber jetzt ist es genug." Hut ab vor Niki Lauda – mit ihm geht eine echte Sportslegende in den wohlverdienten TV-Ruhestand!

Von welchen TV-Serien wir uns in diesem Jahr verabschieden mussten, seht ihr hier:

 
TV Movie empfiehlt