Fernsehen

Formel 1 nicht mehr exklusiv auf RTL!

Wer die Wahl hat, hat die Qual. Formel 1-Fans können ab der nächsten Saison wieder entscheiden, wo sie ihren Lieblingssport verfolgen wollen.

Formel 1
Die Formel 1 ist ab diesem Jahr nicht mehr exklusiv bei RTL RTL / Lukas Gorys

Nachdem die letzte Saison die Ausstrahlungsrechte der Formel 1 exklusiv bei RTL lagen, ändert sich das nun. Denn Sky steigt wieder in die Übertragung mit ein.

Wie DWDL berichtet hat der Pay-TV-Sender nach einer Pause wieder die Rechte für die Formel 1-Rennen der Jahre 2019 und 2020 erworben.

Laut Holger Enßlin, Geschäftsführer Legal, Regulatory & Distribution bei Sky Deutschland, biete der Sender mit seinem Paket aus werbefreier Übertragung und Ultra HD-Bildern "die beste Berichterstattung der Formel 1 im deutschen Fernsehen." Laut Enßlin war dies der Wunsch vieler Kunden.

Wer die Formel 1 bei Sky redaktionell begleiten wird, ist vorerst unklar.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!