Filme

Fluch der Karibik: Deshalb wird Johnny Depp im neuen Teil fehlen

Als Captain Jack Sparrow wurde Johnny Depp zur Legende. Jetzt soll es eine Neuauflage von „Fluch der Karibik“ geben – ohne Depp, dafür mit Shootingstar Margot Robbie.

Johnny Depp in "Fluch der Karibik 5"
Die Nachricht schockierte auch Captain Jack Sparrow: Johnny Depp spielt nicht mehr in "Fluch der Karibik". Johnny Depp in "Fluch der Karibik 5". Foto: Disney

Er gehört zu „Fluch der Karibik“, wie ein Piratenschiff in die sieben Weltmeere. Johnny Depp (57) spielte seit 2003 den schrägen Captain Jack Sparrow. Insgesamt fünf Filme der Piraten-Reihe wurden produziert, der letzte lief 2017 in den Kinos. Wie „Variety“ mitteilte, soll es bald eine Neuauflage der Reihe geben. Das Besondere daran: Die Hauptbesetzung besteht nur aus Frauen. Da ist kein Platz mehr für den langjährigen Darsteller. Stattdessen wird Hollywoods Shootingstar Margot Robbie (29) die Hauptrolle im neuen Film übernehmen. Weitere Details sind bisher noch nicht bekannt.

 

Neues Konzept im nächsten „Fluch der Karibik“ ohne Johnny Depp

Margot Robbie flimmerte schon öfter über die Kinoleinwände. Besonders bekannt ist die Schauspielerin aus Filmen wie „Suicide Squat“, dem Nachfolgefilm „Birds of Prey“, „Once Upon a Time in Hollywood“ oder „I, Tonya“. Verantwortliche für das Drehbuch zum neuen Piratenfilm ist Christina Hodson, die auch die Autorin zu „Birds of Prey“ war. Jerry Bruckheimer soll den Film produzieren, immerhin hat er die Produktions-Expertise aller „Fluch der Karibik“-Filme. Bisher ist der Film namenlos, die Disney-Produktion steckt noch in den Kinderschuhen.

Neben der weiblichen Version von „Pirates of the Caribbean“, soll es auch einen neuen Teil der klassischen Filme geben. Auch bei dieser Version ist noch nicht bestätigt, ob Johnny Depp mitspielen wird.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt