Kino

"Fluch der Karibik 5": Erstes Bild von Paul McCartney als Pirat!

Ein "Beatles"-Star wird zum Piraten: Für "Fluch der Karibik 5" hat sich Musik-Ikone Paul McCartney komplett verwandeln lassen. Das Ergebnis ist unglaublich!

Paul McCartney
Musik-Legende Paul McCartney feiert in "Fluch der Karibik 5" seinen genialen Einstand! Getty Images

Volle Kraft voraus: Am 25. Mai kehrt Johnny Depp in "Fluch der Karibik 5" in seine Kult-Rolle als Captain Jack Sparrow zurück. Für Disney markiert der Piraten-Spaß wohl einen der wichtigsten Filmstarts des Jahres – schließlich spielten die ersten vier Teile alleine knapp vier Milliarden US-Dollar an den Kinokassen ein. Angeblich soll "Fluch der Karibik 5" der letzte Film der legendären Franchise werden – und für den vermeintlichen Abschluss hat man echte Star-Unterstützung ins Boot geholt.

 

So sieht "Beatles"-Star Paul McCartney bei "Fluch der Karibik 5" aus

Denn Musik-Legende Paul McCartney feiert seinen großen Einstand in der „Fluch der Karibik“-Reihe in einer kultigen Gastrolle. Mit Piratenbart und voll kostümiert hätten selbst treue „Paul McCartney“-Fans ihr Schwierigkeiten den Musik-Star tatsächlich zu erkennen. Das coole neue Charakter-Poster bzw. Bild aus dem Film teilte der Musik-Star auf seinem Twitter-Account.

Übrigens ist Paul McCartney nicht die einzige Musik-Legende, die sich ins Piraten-Abenteuer gestürzt hat: Denn „Rolling Stones“-Gitarrist Keith Richards war ebenfalls schon in der legendären Filmreihe zu sehen. Neben Johnny Depp kehren für „Fluch der Karibik 5“ übrigens auch Geoffrey Rush, Orlando Bloom sowie Keira Knightley zurück. 

Einen Trailer zum vorerst letzten „Fluch der Karibik“-Film seht ihr hier:

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!