News

Fünf Charaktere für neuen "The Flash"-Film bekannt

Allzu viel ist noch nicht bekannt über den neuen „The Flash“-Film, der am 16. März 2018 in die Kinos kommt. Fans dürfen beruhigt sein, denn Ezra Miller („Batman v Superman: Dawn of Justice“)  wird mit Sicherheit  als „Barry Allan“ aka „The Flash“ über die Leinwand flitzen!

The Flash
Immer ein Schritt vorraus: "The Flash"

Schenken wir den aktuellen Meldungen glauben, werden derzeit Darsteller für fünf Charaktere des kommenden „The Flash“-Films gecastet. Möglicherweise handelt es sich bei den Namen und Beschreibungen der Rollen bloß um eine Orientierung für die Schauspieler. Ein späteres Abwandeln der Eigenschaften und Namen der Charaktere für den Film ist mehr als wahrscheinlich.

Iris West“ spielt in den Comics die Freundin und spätere Ehefrau von „Barry Allan“. Für das Casting wurde sie als einen Mix aus „Christiane Amanpour“ und „Carrie Bradshaw“ beschrieben.

Fred Chyre“ ist ein barscher Polizist, der ein beinahe freundschaftliches Verhältnis zu Barry Allan hat.

Eobard Thawne“ ist der Bill Gates von Central City, der an einer unheilbaren Krankheit leidet. Aus den Comics und der TV-Serie kennen die Fans ihn als Reverse Flash und Erzfeind von „The Flash“.

Len Snart“ ist ein ehemaliger Militär, der für „Eboard Thawne“ arbeitet. In den Comics und der Serie ist er ebenfalls als Super-Schurke Captain Cold bekannt.

Jay Garrick“ spielt den ehemaligen Professor, der an der Speedforce tätig war. Allerdings ist nicht klar, ob es sich bei ihm nur um einen Cameo-Auftritt handeln wird.

Fans der TV-Serie werden diese Charaktere mit Sicherheit schon kennen. Nun wird es spannend, ob wir sie auch in der kommenden Kino-Version bewundern dürfen. Wir hoffen, dass der Film es schafft, sich von der Serie abzugrenzen, und dass er den Fans eine gehörige Portion Überraschungen liefern wird.

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!