X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gaming

Final Fantasy VII Remake: Wie viele Spiele wird es geben?

Die erste Episode vom "Final Fantasy VII Remake" ist seit knapp einem Monat draußen. Doch wie viele weitere Spiele werden noch kommen?

Final Fantasy 7 Remake Leak
Wie oft gibt es noch ein Wiedersehen mit Cloud und Sephiroth? Foto: Square Enix

Dass die Neuauflage von „Final Fantasy VII“ in Episodenform veröffentlicht wird, stieß zu Beginn auf Skepsis – gerade da der erste Teil nur den Anfang des Spiels in Midgar beinhaltet. Aber Square Enix hat gezeigt, dass hier schon eine Menge Spiel drinsteckt – insgesamt um die 40 Stunden, wenn man es nur ein Mal durchspielt.

Aber wie viele Episoden kommen noch? Und vor allem: Wann? Achtung für alle, die noch die erste Episode spielen und/oder das Original nicht kennen: Es folgen einige kleinere Spoiler.

 

Final Fantasy VII Remake: Wie viele Episoden gibt es?

Die japanischen Entwickler halten sich zur Größe des Remakes sehr bedeckt. In einem Leitfaden zum Spiel finden sich einige Interviews mit den Entwicklern. Dort wird gesagt, dass man erstmal von einer Trilogie ausgegangen war. Doch dies ist erstmal in den Hintergrund getreten – den Rest des gesamten Final Fantasy VII-Kosmos in nur noch zwei Spielen zu erzählen wäre auch utopisch. Zum Vergleich: Midgar konnte man im Original in knapp 5 Stunden verlassen und machte nur die Hälfte der ersten Disc des Spiels aus. Wenn der Rest der Welt genauso ausgearbeitet wird, würde das definitiv mehr als ca 80 weitere Stunden dauern.

Game Director Tetsuya Nomura ist der Meinung, dass man die Länge der Episoden (und der Handlung) an die Veröffentlichung anpassen müsse. Wenn die Spiele schneller rauskommen sollen, müssen es entsprechend kürzere Episoden geben. Längere Versionen hingegen brauchen auch mehr Entwicklungszeit.

 

Final Fantasy VII Remake Episode 2: Handlung, Release, Spieldauer

Es ist durchaus wahrscheinlich, dass die zweite Episode an dem Punkt endet, an dem die erste Disc des Originals aufhörte – mit dem inzwischen berühmten Tod von Aerith. Ein Schockmoment, der sich in vielen Gamer-Köpfen eingebrannt hat – und im Spiel auch bereits angeteased wird. Allerdings deutete das Ende von „Final Fantasy VII Remake“ bereits an, dass die neue Version geschichtlich vom Original abweichen könnte. Vielleicht muss dieses Mal jemand anderes aus der Gruppe dran glauben?

Wie lange wir noch auf die Fortsetzung warten müssen, ist bisher nicht bekannt. Hoffen wir, dass sie möglichst schnell kommt.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt