X
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gaming

Final Fantasy 7 Remake Intergrade: Kostenloses Update und DLC für PS5

Es gibt Neuigkeiten zum „Final Fantasy 7 Remake“! Doch statt des nächsten Teils dürfen sich PS5-Besitzer immerhin über eine Erweiterung freuen.

Final Fantasy 7 Remake Cloud
"Final Fantasy 7 Remake" bekommt einen kostenlosen DLC - aber nur für PS5-Besitzer Foto: Square Enix

Das Remake des legendären Rollenspiels „Final Fantasy 7“ war letztes Jahr eines der ganz großen Gaming-Highlights. Während die Fans weiterhin auf die Fortsetzung der Geschichte rund um Cloud, Aerith und Barret warten, kündigte Square Enix bei der gestrigen State of Play eine Erweiterung für den ersten Teil an – und bringt damit eine geliebte Figur zurück.

Denn in „Intergrade“ erscheint zum ersten mal Yuffie, die Ninja aus dem Original. Auch im Remake begibt sie sich auf die Jagd nach mächtigen Materia, um ihrem Heimatort Wutai zu helfen. Dafür bekommt sie sogar ein komplettes, eigenes Kapitel spendiert. Erscheinen soll der kostenlose DLC am 10. Juni 2021:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Youtube ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Allerdings gibt es einen Haken: Der neue Inhalt ist PS5-exklusiv. Wer Clouds Abenteuer noch nicht gespielt hat, wird sich die verbesserte Version kaufen können, diejenigen, die sie bereits besitzen, bekommen ein kostenloses Upgrade. „Final Fantasy 7 Remake: Intergrade“ soll mit verbesserten Texturen, Nebel-Effekten, Beleuchtung sowie deutlich schnelleren Ladezeiten aufwarten. Des weiteren wurde der Dual Sense-Controller besser integriert und ein neuer Foto-Modus implementiert.

Zwar ist es nett, dass Fans schon so früh eine der beliebtesten Figuren des Ursprungs-Spiels zu Gesicht bekommen. Aber eine Ankündigung zur Fortsetzung, die sich immerhin inzwischen in Entwicklung befinden soll, wäre auch nett gewesen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt