Stars

"Fifty Shades of Grey": Jetzt kommt der Nachfolger!

Die Saga von Anastasia Steele und Christian Grey hat in der "Fifty Shades of Grey"-Trilogie ihr Ende gefunden. Doch nun wurde ein erotischer Nachfolger von E.L. James angekündigt!

Fifty Shades of Grey
Endlich gibt es Nachschub für alle "Fifty Shades of Grey"-Fans: Ein Nachfolger zum Weltbestseller von E.L. James wird jetzt veröffentlicht.

Stolze acht Jahre leben wir bereits im "Fifty Shades of Grey“-Zeitalter. Und die SM-Saga von Autorin E.L. James wurde nicht nur zum absoluten Weltbestseller, sondern peitschte sich in einer sexy Filmtrilogie in die Herzen der Kino-Fans. Doch natürlich lechzen die Fans bereits seit geraumer Zeit nach Nachschub: Und anscheinend wurde der Wunsch vieler Fans von Christian Grey und Anastasia Steele endlich erhört.

Denn Autorin E.L. James gab nun in der Today Show offiziell bekannt, dass sie bereits an ihrem Roman-Nachfolger zu „Fifty Shades of Grey“ arbeitet: Offiziell heißt das Buch „The Mister“ und natürlich geht es wieder einmal um (vermeintlich) heißen Sex und Machtspielchen in gehobenen Milieu. E.L. James kündigte ihr neues Werk als eine Version von "Aschenputtel im 21. Jahrhundert an." Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings: Ein Wiedersehen mit Anastasia und Christian wird es leider nicht geben.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Darum geht es in "The Mister"

"The Mister" ist eine Liebesgeschichte zwischen dem englischen Adeligen Maxim und seiner neuen, albanischen Putzfrau Alessia. Im Interview mit der 'Bild' erklärte E.L. James: „Diese Geschichte habe ich seit über zehn Jahren im Kopf. Es gibt viele erotische Momente. Frischverliebte haben halt viel Sex.“

Über 100 Millionen Mal hatte sich die "Fifty Shades of Grey"-Trilogie weltweit verkauft. Und auch die Nachfrage nach „The Mister“ wird sicher nicht gering ausfallen, wenn das Buch am 20. April 2019 in Deutschland veröffentlicht wird. Welche Darsteller übrigens fast in die Rolle von Christian Grey geschlüpft wären, seht ihr im nachfolgenden Video. Aber Achtung: Heißes Kopfkino ist damit garantiert:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt