Kino

"Fifty Shades of Grey": Jetzt fallen die Hüllen!

Endlich ist es soweit! Der neue Trailer zeigt zum ersten Mal das, worauf alle schon warten: den Sex. Und es verspricht heiß zu werden.

Fifty Shades of Grey Szenenbild
Szenenbild aus "Fifty Shades of Grey" (Screenshot Trailer) Screenshot Trailer

Noch letzten Monat musstsen die Hauptdarsteller Dakota Johnson und Jamie Dornan "nachsitzen", weil die Sex-Szenen angeblich zu langweilig gewesen seien. Die Chemie zwischen ihnen habe einfach nicht gestimmt. Doch jetzt sieht das schon wieder ganz anders aus. Denn im nagelneuen Trailer des mit Spannung erwarteten Erotikfilms "Fifty Shades of Grey" gibt's erste kurze Einblicke in die außergewöhnliche sexuelle Beziehung ihrer Figuren.

Ganz das scheue Reh steht "Anastasia Steele" mit verschränkten Armen im Türrahmen, als ihr ihr milliardenschwerer Angebeteter seine Sado-Maso-Höhle zeigt. Lesern der literarischen Vorlage dürfte bekannt sein, dass die brave, frischgebackene Studiumsabsolventin sich auf ein Techtelmechtel mit dem mysteriösen Muskelpaket einlässt. Der führt Anastasia an seine SM-Praktiken heran, ausgestattet mit Peitschen und ähnlichem "Spielzeug". Zunächst scheint die junge Frau Gefallen an den Spielchen zu finden. Wie sexlastig der Film tatsächlich wird, ist ab dem 15. Februar 2015 in den Kinos zu sehen. Den neuen Trailer gibt es vorab hier:



Tags:
TV Movie empfiehlt