Stars

Ferrari brennt: Schock-Video von Robert Geiss!

Ein nicht gerade alltäglicher Anblick erschüttert Robert Geiss: Ein Ferrari F40 wurde in Monaco Opfer eines Motorbrands…

Robert Geiss
Robert Geiss: Entsetzt über den brennenden Ferrari. Getty Images

Der brennende Oldtimer wurde von Unternehmer und Ferrari-Besitzer Robert Geiss gefilmt. Auf Instagram postete er neben einem Video auch ein Bild des in Flammen stehenden Ferraris und drückte sein Bedauern über den zerstörten Sportwagen mit den Worten "Schade, tolles Auto" aus - immerhin sind hier etwa 1,3 Millionen Euro in Brand geraten. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Heute in Monaco schade tolles Auto

Ein Beitrag geteilt von Robert Geiss (@robertgeiss_1964) am

 

Robert Geiss: „Schade, tolles Auto“

Der mitleidende Instagram-Post von Millionär Robert Geiss, der durch die Fernsehsendung „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" einem großen Publikum bekannt wurde, ist von den Followerb überwiegend negativ aufgenommen worden. So heißt dort beispielsweise „Schade, dass es nicht deiner war.“

Doch nicht nur Robert, auch seine Frau Carmen Geiss sorgte kürzlich auf Instagram für Irritationen - mit ihrer Kleidung.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt