Stars

Felipe Massa über Besuch bei Michael Schumacher: Erfreuliche Neuigkeit

Fans freuen sich auf die Formel 1 Saison 2020. Doch auch zum Ex-Weltmeister Michael Schumacher gibt es erfreuliche Neuigkeiten.

michael schumacher u felipe massa
Felipe Massa und Michael Schumacher sind mehr als nur ehemalige Teamkollegen. Getty Images

Der 05. Juli ist der Starttermin der Formel 1-Saison 2020. Auftakt: der Grand Prix von Spielberg (Österreich). Für die Fans ein lang ersehnter Termin, nachdem aufgrund der Corona-Pandemie viele Rennen verschoben und abgesagt werden mussten. Hier könnt ihr mehr zur aktuellen Formel 1-Saisonplanung lesen:

 

Ex-Teamkollege Felipe Massa über Besuch bei Michael Schumacher

Doch der Beginn der neuen Saison ist nicht die einzige erfreulichen News für Fans des Rennsports. Auch zum einstigen Formel 1-Weltmeister Michael Schumacher (51) gibt es aus Formel 1-Kreisen eine Neuigkeit, die Hoffnung macht. In einem Interview mit Fox Sports spricht Schumachers ehemaliger Team-Kollege Felipe Massa (39) nämlich auch von seinem Kumpel, der seit seinem Ski-Unfall im Jahr 2013 nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen war.

Im Gespräch deutet Massa nicht nur einen Besuch im Haus des ehemaligen Teamkollegen an, sondern gibt damit auch Anlass zu Spekulationen über eine Verbesserung von Schumis Gesundheitszustand: „Ich weiß, wie es ihm geht“, so Messa. Wie der Stand bei Michael Schumacher genau ist, verrät der Brasilianer aus Respekt gegenüber der Familie nicht: „Seine Situation ist nicht einfach. Er ist in einer schwierigen Phase, aber wir müssen seine Familie respektieren. Sie möchte keine Informationen verbreiten, also wer bin ich, das zu tun?“

Messa und Schumacher waren und sind nicht nur einstige Teamgefährten, sie hatten auch schon immer ein sehr freundschaftliches Verhältnis. Neben Ross Brawn und Jean Todt scheint Messa daher einer der wenigen Freunde und Formel 1-Kollegen zu sein, die Schumacher seit seinem Unfall einen Besuch Zuhause abstatteten durften. Dass Schumacher mittlerweile Bekannte empfangen kann, spricht für eine leichte Verbesserung seines Gesundheitszustandes. Das ist schön!

 

Michael Schumacher Sohn Mick bald in der Formel 1?

Diesen Besuch als Zeichen dafür zu werten, dass es mit Schumi bergauf geht, ist eine Sache, auf eine baldige Rückkehr an die Rennstrecke der Formel 1 zu denken, wäre jedoch etwas hochgegriffen. Sollte dieser Fall jemals eintreten, wäre das jedoch fantastisch, besonders in Anbetracht der Tatsache, dass seinem Sohn Mick eine große Zukunft in seinen Fußstapfen bevorstehen könnte.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt