Stars

"Fast & Furious"-Star Paul Walker: Letzter Kinofilm bestätigt

Im November jährt sich der tragische Tod von Hollywood-Star Paul Walker zum fünften Mal. Für seine Fans lebt der "Fast & Furious"-Schauspieler trotz seines zu frühen Ablebens in seinen Filmen weiter. Jetzt kommt der letzte Streifen mit dem Leinwandhelden in die Kinos.

Paul Walker
Ein Film über Paul Walker kommt in die Kinos. Foto: / Getty Images
 

Paul Walker: Dokumentation über sein Leben kommt ins Kino

Es wird ein besonders emotionales Erlebnis, wenn die Dokumentation "I am Paul Walker" am 11. August 2018 seine Premiere feiert. Paramount Network hat den Film produziert. Dieser zeigt laut Pressemitteilung "den charismatischen und extrem beliebten Filmstar, dessen Leben durch einen Autounfall abrupt endete und der seine Fans, Familie und Freunde am Boden zerstört zurückließ."



Paul Walker, der vor allem durch die "Fast & Furious"-Filme berühmt wurde, starb im Alter von nur 40 Jahren bei einem Autounfall 2013 in der Nähe von Hollywood. Wohl aufgrund von zu hoher Geschwindigkeit raste der Fahrer des Wagens, Roger Rodas, gegen einen Lichtmasten und der Porsche ging in Flammen auf.

 

Darum geht es in der Dokumentation 

In der Dokumenation "I am Paul Walker" werden Familienmitglieder und Freunde des Darstellers zu Wort kommen, darunter auch sein "Fast & Furious" co-star Tyrese Gibson. Zudem wird persönliches Bildmaterial des Verstorbenen aus dem Besitz seiner Familie gezeigt.



Neben seiner Karrriere als Schauspieler sollen auch bisher weniger beleuchtete Punkte aus dem Leben von Paul Walker zu sehen sein, darunter seine große Leidenschaft für das Meer und seinen Einsatz für wohltätige Zwecke. Auch seine Hilfeleistungen nach dem Erdbeben in Haiti 2010 werden angesprochen.

Regie bei der Dokumentation führte Adrian Buitenhuis, der in seinen Filmen bereits das Leben von verstorbenen Stars wie Heath Ledger, Chris Farley und Muhammad Ali thematisierte. Wann der Streifen hierzulande erscheint, ist noch nicht bekannt. 

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!