Kino

“Fast & Furious”-Spin-off: Erstes Szenenbild von Idris Elba als Bösewicht “Brixton” | "Hobbs & Shaw"

"Fast & Furious 8": Dwayne Johnson und Jason Statham
Auch im "Fast & Furious"-Spin-off "Hobbs & Shaw" können die beiden Agenten sich nicht ausstehen. Bild: Tvman

Die Dreharbeiten für das für 2019 geplante Fast & Furious”-Spin-off “Hobbs & Shaw” sind in vollem Gange. Nun ist das erste Szenenbild aufgetaucht – und auch der Name des Bösewichts


Seit gerade einmal vier Wochen laufen die Dreharbeiten für dasFast & Furious”-Spin-off “Hobbs & Shaw” und dementsprechend spärlich sind die Informationen bisher. Aber zum Glück ist das Smartphone bei Dwayne Johnson nie weit und so bekommen wir doch ein paar Einblicke rund um das neue Spinn-off. Der Star hat nun das erste Szenenbild auf Instagram veröffentlicht, auf dem das Agentenduo zu sehen ist. Augenscheinlich können die beiden sich immer noch genauso wenig ausstehen, wie bereits bei “Fast & Furious 8”.

 
Schon zum Drehstart hatte Johnson ein Foto vom Set mit Statham und Regisseur David Leitch gepostet. Er selbst war darauf aber nicht zu sehen, da er erst zwei Wochen später zum Dreh in London dazustieß. In gerade einmal sieben Stunden hat der Post bereits fast eine Million Likes erreicht. 
 
Zur Handlung ist bislang nichts bekannt. Sollte alles nach Plan laufen, startet “Hobbs & Shaw” ab dem 1. August 2019 in die Kinos.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt