Kino

"Fast & Furious 8": Das sind die krassesten Autos der Raser-Fortsetzung!

Das gibt ordentlich Zündstoff: In "Fast & Furious 8" tummeln sich Prachtautos im Wert von 17 Millionen US-Dollar. Ein Video gibt jetzt tiefe Einblicke. Und dieser Wahnsinns-Fuhrpark kann sich tatsächlich sehen lassen.

Fast and Furious 8. Fast & Furious 8, Fast 8. Fast & Furious, Island, Vin Diesel, Dwayne Johnson
So "Fast" wie noch nie: Der Fuhrpark von "Fast & Furious 8" kostet gerade einmal schlappe 17 Millionen US-Dollar!

Vin Diesel, Dwayne Johnson und Charlize Theron mögen zwar die größten Stars aus „Fast & Furious 8“ bzw. „Fast 8“ sein, doch die wahren Aushängeschilder sind wie eh und je die getunten, stylischen und überdimensionalen PS-Monster, die Diesel & Co. auf die Straßen loslassen. Der PS-Guru bei "Fast 8“ heißt übrigens Dennis McCarthy, der als Fahrzeug-Koordinator den kompletten Fuhrpark des Blockbusters überblickt.

Und der kann sich wahrlich sehen lassen: Alleine die vielen Sportflitzer, Boote und Motorräder der „Fast & Furious“-Fortsetzung verschlingen "schlappe" 17 Millionen (!) US-Dollar vom gigantischen Budget. Darunter befinden sich einige Schmuckstücke, wie der Ferrari 458, ein Nissan IDx Konzeptauto, ein Bentley Continental GT und natürlich ein Land Rover One Ten.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt