Serien

"Fast and Furious 8": "Game of Thrones"-Star spielt Handlanger!

Mit dem Casting zu “Fast & Furious 8” geht es rasant weiter: Denn nun wurde ein beliebter “Game of Thrones”-Star in einer tragenden Rolle besetzt. Und der norwegische Darsteller Kristofer Hivju wird dabei einen ganz schön "dreckigen" Job erledigen.

"Fast & Furious 8" Kristofer Hivju
"Fast & Furious 8": "Game of Thrones"-Star Kristofer Hivju darf als Fiesling ran!

Als Wildling-Anführer wurde der norwegische Darsteller Kristofer Hivju in der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ weltberühmt. Doch nun schaltet der charismatische Norweger mit rotem Flauschbart einen Gang höher: Denn der Darsteller wurde nun als böser Handlanger im achten Teil der „Fast and Furious“-Reihe besetzt!

Somit stellt sich unser „Game of Thrones“-Star gegen Vin Diesel, Michelle Rodriguez, Tyrese Gibson und Ludacris, deren Rückkehr für „Fast 8“ bereits bestätigt wurde. Gerüchten zufolge soll Charlize Theron als heißester Kandidat für den aktuellen Bösewichtsposten gelten. Charlize und Kristofer im Doppelpack? Klingt nach einem ziemlich heißen Duo!

PS-Wahnsinn geht im April 2017 weiter

Immerhin ist bereits der Starttermin unter Dach und Fach: Denn am 13.04.2017 soll „Fast 8“ in den Kinos durchstarten. „Straight Outta Compton“-Regisseur F. Gary Gray übernimmt in diesem Jahr den Schalthebel bzw. Regie-Posten, während Vin Diesel als Produzent und Hauptdarsteller fungiert. 

Im Video seht ihr übrigens, wie sich die "Game of Thrones"-Stars verändert haben.

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt