Filme

"Fast and Furious 7": Golden Globe für Titelsong?

Im März diesen Jahres veröffentlichte Wiz Khalifa den emotionalen Titelsong "See you again" zum 7.Teil der "Fast and Furious"-Reihe. Mit dem Lied verabschiedet er sich von Schauspieler Paul Walker, der bei den Dreharbeiten ums Leben kam. Jetzt wird der Rapper vielleicht sogar mit einem Preis geehrt!

Fast and Furious 7
"Fast and Furious": Der Titelsong zum Film könnte bald einen Golden Globe einheimsen.

Der Titelsong "See you again" hat eine Golden Globe Nominierung 2016 erhalten. Die "Fast and Furious 7"-Macher freuen sich mit dem Sänger: Auf der Instagram-Seite zum Film verkünden sie die freudige Nachricht.

 

“See You Again” has been nominated for a #GoldenGlobe for best original song! #Furious7

Ein von Furious 7 (@fastandfuriousmovie) gepostetes Foto am

 

Paul Walker starb 2013 während der Dreharbeiten zu "Fast and Furious 7" bei einem schweren Autounfall. Wiz Khalifa steuerte einen emotionalen Song zum Film bei und veröffentlichte einen Clip mit Szenen, die den Schauspieler in allen "Fast & Furious“-Filmen zeigen.

Der Clip erzielte in kürzester Zeit über eine Milliarde Klicks auf YouTube und ist damit das meistgeklickte Hip-Hop-Video aller Zeiten. Mit der Golden Globe-Nominierung wird die schöne Geste des Rappers jetzt noch gekrönt!

Am 10. Januar heißt es dann Daumen drücken, dann werden die Preise in Los Angeles verliehen. Alle Golden Globe-Nominierungen 2016 seht ihr hier.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt