Fernsehen

„Famous in Love“: Serie von „Pretty Little Liars“-Macherin im Free-TV

Bella Thorne Paige Famous in Love
Bella Thorne spielt in „Famous in Love“ die Paige / Freeform

Nach „Pretty Little Liars“ hat Produzentin I. Marlene King schon wieder eine neue Erfolgsserie in den Startlöchern. Ab Februar strahlt „sixx“ das Teeniedrama „Famous in Love“ aus.

 

„Pretty Little Liars“-Macherin I. Marlene King ruht sich nicht auf ihrem Erfolg aus. Schon während der letzten Staffel von PLL wurde ihre neue Hit-Serie „Famous in Love“ in den USA ausgestrahlt. Das Teeniedrama mit Bella Thorne in der Hauptrolle kommt nun auch nach Deutschland.

 

„Famous in Love“: Darum geht es

Paige Townsen (Bella Thorne) ist eine College-Studentin, die bei einem Vorsprechen eine Rolle in einem großen Hollywood-Blockbuster ergattert. Bei den Dreharbeiten verliebt sie sich jedoch in gleich zwei der männlichen Hauptdarsteller. Als wäre das nicht genug, macht sich Paige auch noch daran, ein Rätsel um einen verschwundenen Popstar aufzuklären.

 

„Famous in Love“: Die Besetzung

Wie schon erwähnt übernimmt das nicht mehr ganz so unschuldige Disney-Sternchen Bella Thorne die Hauptrolle der Paige. Carter Jenkins („Lie to me“, „Mad Men“) spielt männliche Hauptrolle Nummer 1: Paiges Co-Star Rainer. Der zweite potentielle Liebhaber wird verkörpert von Keith Powers („Faking it“, „Straight Outta Compton“). Jake, Paiges bester Freund, wird in der ersten Folge noch dargestellt von Jesse Henderson. Danach übernimmt Charlie DePew, der unter anderem aus „Mad Men“ und „The Amazing Spider Man“ bekannt ist, den Part. Zudem sind Georgie Flores als Paiges Freundin und Mitbewohnerin Cassie sowie Niki Koss als Paiges Rivalin zu sehen.

Rainer Paige Bella Thorne Carter Jenkins Famous in Love
Carter Jenkins und Bella Thorne als Rainer und Paige in „Famous in Love“ / Freeform
 

„Famous in Love“ im deutschen Fernsehen

Ab dem 5. Februar zeigt „sixx“ die erste Staffel von „Famous in Love“. Das Teeniedrama läuft jeden Montag um 22:15 Uhr. In den USA wurde auch schon eine zweite Staffel in Auftrag gegeben.

 

„Pretty Little Liars“-Ableger

Neben „Famous in Love“ arbeitet I. Marlene King auch noch an einem Spin-Off zu „Pretty Little Liars“. In dem Ableger sollen Sasha Pieterse und Janel Parrish wieder als Alison beziehungsweise Mona zu sehen sein. Alles, was wir bisher über „Pretty Little Liars: The Perfectionists“ wissen, erfahrt ihr hier.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt