Kino

Fährt Michael Keaton mit nach "Skull Island"?

Die Expedition zu einer der mysteriösesten Inseln der Filmgeschichte hat mit Michael Keaton einen neuen Interessenten zum Mitreisen gefunden.

Fährt Michael Keaton mit nach "Skull Island"?
Fährt Michael Keaton mit nach "Skull Island"? (Fox) Fox

Nachdem Tom Hiddleston und J.K. Simmons bereits als Reisegefährten für "Kong: Skull Island" feststehen, gesellt sich nun auch noch Michael Keaton dazu. Im neuen Action-Monsteraffen-Spektakel von Jordan Vogt-Roberts begibt sich eine Gruppe auf Entdeckungsreise zur mysteriösen Insel in der Nähe von Sumatra, wo der riesige Gorilla sein Unwesen treibt. Zuletzt wurde die Geschichte von King Kong von Peter Jackson massentauglich in Szene gesetzt. Über zehn Jahre später scheint es nun an der Zeit, dem beliebten Filmmonster ein weiteres filmisches Denkmal zu setzen, natürlich in 3D. Ex-Batman Michael Keaton erfährt derzeit ebenfalls einen neuen Karriereschub. Nach seinen frühen Erfolgen Ende der 90er Jahre verschwand er jahrelang hinter kleinen Rollen und TV-Auftritten.

 

Karriereschub für Michael Keaton

Mit seinem aktuellen Film "Birdman", der am 29. Januar in den deutschen Kinos startet, ist er wieder ganz oben und sogar für einen Golden Globe nominiert. Da kommt so ein Blockbuster wie "Kong: Skull Island" gerade recht, um die Position zurück an der Spitze zu festigen ...



Tags:
TV Movie empfiehlt