close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

VOD

Exklusive Featurette: Wolverine kehrt zurück

Noch wilder, noch exotischer: In "Wolverine: Weg des Kriegers" verschlägt es Hugh Jackman als Mutant nach Japan, wo er sich seinen größten Gegnern stellen muss. Zum Heimkinostart zeigen wir eine Featurette aus dem Bonusmaterial!

Eine der Ikonen der Comic-Geschichte wetzt wieder die Krallen: "Wolverine", der mit seinen unbändigen Kräften gegen japanische Gegner antritt. Für 100 Millionen US-Dollar drehte der renommierte Regisseur James Mangold ("Walk the Line") das neue Abenteuer des "X-Men"-Helden, welches diesmal große Bezüge auf den "Wolverine"-Comic von Frank Miller nimmt.

Der vom Tod seiner Freundin Jean Grey (Famke Janssen) schwer angeschlagene Mutant Wolverine (Hugh Jackman) begegnet in Kanada der jungen Yukio (Rila Fukushima), die ihn bittet, sie nach Japan zu begleiten. Ihrem Auftraggeber, einem gewissen Shingen Yashida (Hiroyuki Sanada), rettete Wolverine einst das Leben. Doch der Vorwand, sich dafür zu revanchieren, entpuppt sich als Falle. Der todkranke Geschäftsmann möchte dem Superkrieger seine Kräfte rauben, um so unsterblich zu werden. In Fernost bekommt es Wolverine neben Yashida mit dem Mutanten Silver Samurai (Will Yun Lee) zu tun, einem Experten für Martila Arts und Waffen. Eine schlacht beginnt, in die sich auch die heimtückische Viper (Svetlana Khodchenkova) einmischt...

Ein Glücksfall, dass James Mangold fürs Sequel die Regie übernahm. Neben den spektakulären Kampfszenen bekommen wir auch die "menschliche" Seite von Wolverine zu sehen, der an seine körperlichen und emotionalen Grenzen gelangt, Hugh Jackman beweist einmal mehr: Kein anderer passt so gut in die Rolle - ob nun wegen seiner physischen Präsenz oder der faszinierenden Gadgets, seinen Stahl-Krallen.

Die Kinofassung ist auf DVD, Digital HD und Blu-ray erhältlich. Echte Fans des Mutanten greifen zur 3-Disc-Collector's Edition Blu-ray: Neben der Kinofassung in 3D, beinhaltet die Edition auch eine 12 Minuten längere Schnittfassung. Außerdem gibt es zahlreiche Extras, wie ein Audiokommentar, Featurettes und einen Ausblick auf erts.

Wir haben hier eine exklusive Featurette aus dem Bonusmaterial von "Wolverine - Weg des Kriegers" für Euch:






Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt