Fernsehen

Ex-RTL-Moderatorin wird von der Supertalent-Bühne gebuht

Wer kennt sie nicht? Die unangenehm peinlichen Auftritte bei das Supertalent, bei denen man nur auf die vier Buzzer wartet. Doch diesmal war die Kandidatin gar kein Noname.

Ex-RTL-Moderatorin wird von der Supertalent-Bühne gebuht
Die Energien von Teilnehmerin Ilona kommen nicht ganz bei der Jurorin an Screenshot/RTL

Die Hamburgerin Ilona Schulz-Baumgart ist nicht nur die Ehefrau von Schlagerstar Klaus Baumgart, der durch das Schlagermusik-Duo Klaus und Klaus ("An der Nordseeküste) berühmt geworden ist. Sie war früher auch selbst für RTL als Moderatorin für die „allerersten Stunde in Luxemburg“.

 

Ex-RTL-Moderatorin beim Supertalent: Welches Talent wollte sie vorstellen?

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Mit offenen Armen wurde sie jedoch nicht gerade empfangen. Ein Bett war hinter ihr aufgebaut, meditative Klänge waren zu hören und Dieter Bohlen zeigte sich schon sichtlich genervt von dem Auftritt. "Es geht doch irgendwie da um so Psycho-Zeug“, vermutete er, woraufhin die Kandidatin ihn bat, ihr eine Chance zu geben. Sie begann damit, sich zu erklären. Ihr Talent ist gleichzeitig ihr aktueller Beruf. Seit Jahren betreibt sie in der Hansestadt eine Hypnoseklinik. Sie verdient also aktuell Geld damit, die Blockaden gestresster Patienten zu lösen oder Burn-Out-Prävention zu betreiben. Außerdem helfe sie bei Schokoladen- und Zuckersucht oder beim Abgewöhnen vom Rauchen.

Auch die restliche Jury und selbst ihre Modekations-Kollegen zeigten sich sichtlich genervt. Die einzige, die sich noch interessiert zeigte, war Jurorin und Ex-Dschungelcamperin Evelyn Burdecki, welche sie auf die Bühne bat.

 

Ex-Rtl-Moderatorin beim Supertalent: Misslungener Auftritt?

"Beschreibe einmal, was du in deinen Händen spürst, wenn du etwas spürst, bewegen sich die Finger auseinander", wies Ilona sie an, während sie mit ihren eigenen Händen große Bewegungen machte. "Ich merke Schatten, sonst merke ich eigentlich nicht so viel“, entgegnete Evelyn. Das Publikum hatte genug und fing gnadenlos an, den Auftritt auszubuhen. Ilona bat mehrmals darum, Geduld zu haben und wollte sich nicht aus der Ruhe bringen lassen. Schlussendlich buzzerten die Juroren sie raus und Bruce Darnell ging sogar so weit, dass er ihr Equipment auf der Bühne abbaute und sie quasi von der Bühne schmiss.

Irgendwie konnte sie einem leidtun. Eine wirkliche Chance hat sie von Anfang an nicht gehabt. Bei ihren Patienten hat sie hoffentlich mehr Glück.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt