Stars

Ex-DSDS-Kandidat veröffentlicht Lied zu Satire-Streit um Böhermann!

Kazim Akboga
Kazim Akboga konnte die DSDS-Jury bisher nicht überzeugen. /RTL

Mit seinem Song „Is mir egal“ sorgte Kazim Akboga nicht nur bei DSDS für Furore. Jetzt hat er sich zum Fall Böhmermann zurückgemeldet.

In der diesjährigen DSDS-Staffel kam Kazim Akboga mit „Kebab Get Up“ nicht sonderlich gut bei der Jury an - trotz dessen hat der ausgebildete Werbetexter eine Menge Fans. Das liegt wohl vor allem an dem Video der BVG, durch das Kazim Akboga als singender U-Bahn-Kontrolleur mit seinem Hit „Is mir egal“ bekannt wurde.

 

"Ihr seid ein Homopaar"

Nun hat er sich zu einem brisanten Thema zurückgemeldet: In einem neuem Song kommentiert er den Satire-Skandal um Jan Böhmermann, der mit seinem Schmähgedicht über den türkischen Präsidenten Erdogan seit Tagen die Medienlandschaft bestimmt:

„Hallo Jan Böhmermann, was machst du mit Erdogan? Der hat doch nichts gemacht, nur ein bisschen Größenwahn. Hallo Herr Erdogan, was machst du mit Böhmermann? Der hat doch nichts gemacht. Der ist doch ein Komiker.“ Doch nicht nur das, Kazim Akboga stellt schließlich fest: „Ihr seid ein Homopaar.“ Zu Ende des Clips wünscht er sich noch einen „Züngenkuss“ von Erdogan.

 

Video wurde gelöscht!

Hui, ganz schön starker Tobak! Ob der ehemalige DSDS-Kandidat das auch eingesehen und deshalb das Video von seinen Social-Media-Profilen gelöscht hat? Dabei war das Video auf Facebook ein wahrer Erfolg: In nur einem Tag wurde der Song etwa 500 Millionen Mal angeklickt und fast 4000 Mal kommentiert. Doch vielleicht hat auch Kazim Akboga Angst vor einer Strafverfolgung durch Erdogan, wie sie nun Jan Böhmermann erwartet…



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt