Stars

Ex-"Bachelor" Andrej Mangold gibt Seitensprung zu

Der Ex "Bachelor" Andrej Mangold gibt nun bei Instagram zu, dass er in der Vergangenheit fremdgegangen ist. 

Sommerhaus der Stars Andrej Mangold
Ex-"Bachelor" und einstiger "Sommerhaus der Stars"-Kandidat Andrej Mangold gab nun zu: Im Fremdgehen hat er Erfahrung. Foto: TVNOW

Der Ex-"Bachelor" Andrej Mangold (34) ist seit einigen Monaten Single. Bei einer Instagram-Frage-Runde unter dem Motto "Ist es wirklich wahr, dass du ...?" beantwortete er nun einige private Fragen seiner Fans. Offen und ehrlich gab Mangold zu, dass er schon fremdgegangen ist.

 

Ex-"Bachelor" Andrej Mangold nutzt Alkohol als Ausrede

Mit Anfang 20 in seiner dritten Beziehung betrog der TV-Star seine damalige Freundin, verriet Mangold: "Meine schlechte Ausrede war Alkohol." Er sei zu feige gewesen, um ehrlich zu sein und die Beziehung rechtzeitig zu beenden, schrieb er weiter. Besonders stolz ist er heute auf die Aktion nicht. Schließlich hat Mangold damit seine Ex-Freundin verletzt.

Andrej Mangold gibt Betrug zu. Foto: Instagram/dregold

Der Betrug war eine einmalige Sache, erklärte der Ex-"Bachelor" weiter. Doch leider hat ihn das Karma in einer anderen Beziehung wieder eingeholt. Näher geht er darauf nicht ein. 

Die aktuelle Staffel "Der Bachelor" läuft mittwochs, ab 20.15 Uhr bei RTL. Die Folge ist danach bei TVNow verfügbar.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt