Fernsehen

Ewan McGregor will wieder Jedi-Meister sein

Hollywood-Schauspieler Ewan McGregor würde nur allzu gern erneut in die Rolle des Jedi-Ritters Obi-Wan-Kenobi schlüpfen. Auch nachdem George Lucas die Rechte an "Star Wars" an "Disney" verkauft hat, wäre der Schotte gern wieder mit von der Partie.

Ewan McGregor (41) ist "Star Wars"-Fans als Obi-Wan Kenobi bestens bekannt. Bereits zur Jahrtausendwende verkörperte der Darsteller den Jedi-Ritter, der den damals jungen Anakin Skywalker als Padawan annahm. Diese Filme erzählten die Vorgeschichte der originären "Star Wars"-Episoden der 70er und 80er Jahre. Jetzt sind drei weitere Filme des Sci-Fi-Klassikers geplant – eine Nachricht, die bereits zahlreiche ehemalige Darsteller hellhörig werden ließ.

Einer davon ist Ewan McGregor. Auch wenn die neuen Filme nicht mehr unter der Regie von "Star Wars"-Vater George Lucas (68) gedreht werden, würde er sich über eine Fortsetzung seiner Rolle als Obi-Wan Kenobi freuen, wie er in einem Interview mit der dapd bereits im Dezember verriet: "Ich bin ganz bestimmt wieder dabei, wenn sie mich brauchen. Aber ich weiß noch gar nicht, wie die Geschichte aussieht, das hat mir George Lucas nie erzählt."

Trotzdem macht sich der schottische Schauspieler schon so seine Gedanken zu seiner Rolle. Gegenüber "MTV News" äußert er nun erste Vorstellungen: "Der einzige Teil, mit dem ich nach 'Episode III' wegkommen könnte – bevor Alec Guinness in der Rolle zu sehen ist – ist die Periode, die er in der Wüste verbringt. Dort gibt es vielleicht ein Fenster, um die Geschichte zu erzählen. Ich weiß nicht, was er in der Wüste getan hat. Wir könnten ein paar Sachen erfinden."

Doch nicht nur Ewan McGregor vermisst "Star Wars". Auch seine Schauspiel-Kollegen Harrison Ford (70) alias Han Solo und Carrie Fisher (56) alias Prinzessin Leia hatten bereits vor einiger Zeit ihre Bereitschaft erklärt, in den neuen Filmen mitzuwirken. Selbst Mark Hamil (61) könnte sich eine Zukunft seines Charakters Luke Skywalker vorstellen.


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!