Stars

Evelyn Burdecki nach „Let’s Dance“-Aus: Mit überraschender Begleitung im Urlaub

Evelyn Burdeckis „Let’s Dance“-Ausflug ist vorbei. Nach ihrem Ausseiden (Platz 5) hat sie sich nach Mallorca „abgesetzt“. Der Trip war eine Überraschung für…

Lets Dance 2019 Evgeny Evelyn Kuss
Bei "Let's Dance" hat Evelyn Burdecki Großes geleistet. Nun gönnt sie sich einen wohlverdienten Urlaub - ihre Begleitungen dürfen sich freuen. Getty Images

…ihre Freundinnen. Denn die waren der 30-Jährigen während ihres „Let’s Dance“-Einsatzes eine große Stütze. „Diesen gemeinsamen Urlaub haben wir uns schon lange gewünscht. Meine Mädels haben mich wirklich bei jeder ‚Let’s Dance‘-Show begleitet. Diese Tage hier sind für uns jetzt eine Belohnung“, verriet sie gegenüber „Bild“.

Die kleine Auszeit verbringen die Mädels nun in Puerto Portals. Der kleine Yachthafen befindet sich im im Südwesten der Insel und bietet mit seinen vielen kleinen Cafés, Bars und Shops die ideale Anlaufstelle für einen gelungenen Mädels Urlaub.  

Dass die amtierende Dschungelkönigin bei der Tanz-Show „nur“ Fünfte wurde, ist für sie halb so wild. „Es gibt ein Finale, davor Semi-Finale, glaube ich, und davor gibt’s noch irgendwas … also ich bin ins dritte Finale reingekommen“, sieht sie die Sache positiv.

Die Zeit bei „Let’s Dance“ sei zwar anstrengend gewesen, dafür aber lehrreich und schön. „Ich bin sehr froh, dass ich so weit gekommen bin. Ich hätte das nicht gedacht“, gesteht sie.

Dass sie ihre Freizeit nun ihren Freundinnen widmet, ist schön. Damit beweist die Kult-Blondine einmal mehr: Sie ist auf dem Boden geblieben und besinnt sich auf die wichtigen Dinge im Leben, wie die Freundschaft!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt