Kino

Evan Peters als Quicksilver in "X-Men: Days of Future Past"

Bryan Singer, Regisseur der Comic-Verfilmung X-Men: Days of Future Past, ist ein eifriger Twitter-Nutzer. Oft sind seine Beiträge

Evan Peters als Quicksilver in "X-Men: Days of Future Past"
Evan Peters als Quicksilver in "X-Men: Days of Future Past"

Bryan Singer, Regisseur der Comic-Verfilmung X-Men: Days of Future Past, ist ein eifriger Twitter-Nutzer. Oft sind seine Beiträge aber kaum der Rede wert. Die Nachricht, die er kürzlich zwitscherte, hatte es aber in sich: Evan Peters ("American Horror Story") schlüpft im neuen "X-Men"-Film in die Rolle des Quicksilver! Dass der junge Schauspieler diese Figur darstellen wird, ist an sich noch keine große Sache. Brisanz kommt dadurch rein, dass Pietro Maximoff alias Quicksilver laut Joss Whedon ("Marvel's The Avengers") als fester Bestandteil von Marvel's The Avengers 2 eingeplant ist. Das Filmstudio Fox ist Marvel und Disney nun zuvorgekommen - zumindest was die konkrete Besetzung der Rolle angeht, denn ein Auftritt von Quicksilver in "Marvel's The Avengers 2" ist mit dieser Bekanntgabe keineswegs vom Tisch. Grund für das Durcheinander: Quicksilver und seine Zwillingsschwester Scarlet Witch (an deren Verkörperung Saoirse Ronan ("Seelen") Interesse bekundet hat) sind Kinder des X-Men Magneto, werden später jedoch von den Avengers rekrutiert. In den Comics gibt es also eine Verbindung des "X-Men"-Universums und des "Avengers"-Universums. Im Filmbereich ist das jedoch nicht so einfach, da die Lizenzrechte der Comic-Figuren auf diverse Studios verteilt sind. Im Fall von Quicksilver besteht jedoch die Möglichkeit, dass der Superheld sowohl in "X-Men: Days of Future Past" als auch in "Marvel's The Avengers 2" mit von der Partie sein kann. Dass es nun zu einer ultimativen Fusion der beiden Comic-Universen kommt, ist allerdings nicht geplant: Quicksilver wird wohl in beiden Filmen auftreten, aber es wird keine Verbindung zwischen den X-Men und den Avengers geben. Wahrscheinlich ist auch, dass Evan Peters den Superhelden nur X-Men: Days of Future Past spielen und für Marvel's The Avengers 2 ein anderer Darsteller gecastet wird. Die Studios haben in dieser Angelegenheit eh noch ein wenig Zeit: "X-Men: Days of Future Past" startet am 17. Juli 2014 in den deutschen Kinos, "Marvel's The Avengers 2" am 30. April 2015.



Tags:
TV Movie empfiehlt