Filme

"Es“: Erster Trailer zur Stephen King-Remake gruselt Fans zu Tode!

Pennywise ist zurück im Kino und die Neuverfilmung von "Es" scheint ein echter Alptraum zu sein: Der erste Trailer sorgte jetzt für Panik bei Kinobesuchern!

Stephen King Es Pennywise
Das "Es"-Remake scheint krasser zu sein als gedacht: Der erste Trailer gruselt Fans jetzt zu Tode!

Nicht nur Kinder dürfte die erste Verfilmung von Stephen Kings "Es" schlimme Alpträume bereitet haben: Auch viele erwachsene Zuschauer waren der Begegnung mit Horrorclown "Pennywise" nicht gewappnet. Obwohl "Es" zu den absoluten Horror-Klassikern zählt, soll noch in diesem Jahr, genauer gesagt am 21. September 2017, ein Remake in die Kinos kommen. Und das hat es wohl ziemlich in sich.

Stephen King Es Pennywise
Der "neue" Pennywise sorgt für Angst und Schrecken          Warner Bros.

Denn bei amerikanischen Festival „South by Southwest“ (kurz: SXSW) wurde ausgewählten Zuschauern ein erster Trailer des Horrorclown-Remakes gezeigt. Und das hat es wohl ziemlich in sich: Laut der Horror-Website „Bloody-Disgusting.com“ brachte vor allem das unendlich gruselige Ende des Trailers mit dem großen Auftritt von „Pennywise“ das gesamte Publikum zum Schreien.

 

Wann erscheint der Trailer zu "Es"?

 

Somit kann es nicht mehr lange dauern bis uns der erste Trailer zum Remake von Stephen Kings „Es“ bevorsteht. Regie führt übrigens „Mama“-Regisseur Andrés Muschietti, während der berühmte Horror-Clown Pennywise von niemand geringerem als Bill Skarsgård  verkörpert wird. Welche Horror-Clowns die Filmgeschichte bisher beeinflusst haben, seht ihr in unserer Galerie:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!