Kino

Erster "Irre sind männlich"-Trailer - Gruppentherapie für Sex!

Für Sex machen Daniel (Fahri Yardim) und Thomas (Milan Peschel) Alles. Die beiden Jungs nehmen an einer Gruppentherapie teil und erfinden dafür abenteuerliche Identitäten. Wie das aussieht, könnt ihr jetzt im ersten Trailer zur schrägen Komödie "Irre sind männlich" sehen.

(Screenshot Trailer) Screenshot Trailer

Was tut man(n) nicht alles, um Frauen aufzureißen! Die beiden Kumpels Daniel und Thomas haben sich auf jeden Fall eine irre Taktik zugelegt. Unter falschen Namen, abenteurlichen Berufen und herzzerreißenden Lebensgeschichten schmuggeln sich die beiden Aufreißer in eine Gruppentherapie hinein. Dort wollen sie die Damen auf ganz besondere Weise von sich überzeugen und schleppen eine nach der anderen ab. Aber wie lange geht das gut? Nicht ewig...

Neben den beiden Hauptdarstellern Fahri Yardim und Milan Peschel sind außerdem noch Marie Bäumer, Peri Baumeister, Josefine Preuß, Caroline Kebekus, Tom Beck und Herbert Knaup dabei. Die Komödie wurde von "Wo ist Fred"-Regisseur Anno Saul inszeniert.

Die lustige Beziehungsstory "Irre sind männlich" kommt am 24. April 2014 in unsere Kinos. Einen Vorgeschmack auf die Sex-Chaoten gibt es im ersten Trailer - Viel Spaß! 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!