Serien

Erste Details zur neuen "Supernatural"-Staffel

Was erwartet Dean (Jensen Ackles) und Sam (Jared Padalecki) Winchester in den neuen Folgen?
Supernatural

Seit fast zehn Jahren schlagen sich die Winchester-Brüder mit Geistern, Dämonen und anderen übersinnlichen Ärgernissen herum. Ab Oktober geht das düstere Mystery-Abenteuer in die nächste Runde.

Im Rahmen der Comic-Convention luden Serienmacher Jeremy Carver und auch die Hauptdarsteller Jared Padalecki und Jensen Ackles zur "Supernatural"-Pressekonferenz. Vor dem Fachpublikum verrieten sie spannende Details zur 10. Staffel, die in den USA ab Oktober ausgestrahlt wird.
 
Achtung Spoiler: Es folgen Informationen aus der 9. und 10. Staffel!
 
Carver teilte mit, wie es mit Dean weitergeht, der sich am Ende der 9. Staffel überraschenderweise in einen Dämonen verwandelte. Als Sam von der neuen Identität seines Bruders erfährt, entbrennt zwischen den zweien ein heftiger Kampf. "Vor allem Sam versucht seinen Bruder zu retten, während Dean sich mit den Eigensinnigkeiten des Dämonen-Daseins herumquält", so Carver.
 
Eine Person namens Cole macht zudem Jagd auf die Brüder und könnte dem besessenen Dean äußerst gefährlich werden. Cole weiß allerdings nichts von der übersinnlichen Verwandlung. Das Katz- und Mausspiel erfährt dadurch einen besonderen Reiz.
 
Ein Highlight soll die 200. Folge der Serie darstellen. Die Showrunner kündigten an, den treuen Fans mit einer Art Musical-Episode eine besondere Freude machen zu wollen.
 
Am 7. Oktober startet die neue Staffel "Supernatural" in den USA. Ein deutscher Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt. 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt