Stars

Erst Trennung von Dieter Bohlen, jetzt die Versöhnung!

Vor etwa einem Jahr trennte sich Dieter Bohlen von einer wichtigen Frau in seinem Leben. Jetzt kam es endlich zur lang erwarteten Versöhnung.

Dieter Bohlen bei DSDS
Dieter Bohlen versöhnt sich nach der Trennung endlich mit einer wichtigen Frau in seinem Leben. | Sascha Steinbach/Getty Images

Im letzten Jahre trennte sich Dieter Bohlen von einigen seiner musikalischen Partnerinnen, unter anderem Vanessa Mai und Anna-Maria Zimmermann. Auch die langjährige Zusammenarbeit mit Andrea Berg beendete er. Jetzt hat das musikalische Duo aber endlich wieder zueinander gefunden.

„Mosaik“, das neue Album der Schlagersängerin erscheint am Freitag – und Überraschung! Auf der Platte befinden sich auch zwei Songs, die von Dieter Bohlen geschrieben und produziert wurden. Die beiden haben sich wohl wieder zusammengerauft, nachdem der Pop-Titan die Zusammenarbeit beendete, weil er „wieder Spaß an der Arbeit haben [wollte]“.

 

Dieter Bohlen und Andrea Berg wieder vereint

Offensichtlich hat er den Spaß an der Zusammenarbeit mit Andrea Berg wiedergefunden. „Zwischen Dieter und mir steht und stand nie etwas“, erklärt Berg der „Bild“, „die beiden neuen Songs 'Du musst erst fallen' und 'Davon geht mein Herz nicht unter' entstanden nach einem langen sehr emotionalen Gespräch in Hamburg.“

Dabei arbeiteten die beiden nicht nur an der Musik, sondern auch der Text entstand gemeinsam. Die perfekte Voraussetzung für einen weiteren Hit aus der Feder von Berg und Bohlen.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt