Fernsehen

Erinnerungen zum Todestag von Tamme Hanken - heute im TV-Programm

Tamme Hanken
Tamme Hanken starb vor einem Jahr plötzlich an Herzversagen. Zu seinem Todestag erinnern sich Freunde und Wegbegleiter an den "XXL Ostfriesen". getty

Heute vor einem Jahr verstarb Zuschauerliebling Tamme Hanken. Ihm zu Ehren sendet Kabel 1 heute "Tamme Hanken unvergessen! Die schönsten Geschichten des Knochenbrechers". Mehr zum TV-Programm erfahrt ihr hier.

Ein Jahr ist es her, seit Tamme Hanken, der "XXL Ostfriese" mit dem großen Herz für Tiere, plötzlich an einem Herzinfarkt starb. Seinen Tod betrauerte ein Millionenpublikum. "Die Fußspuren, die er hinterlassen hat, sind sehr tief", so seine Witwe gegenüber spot on news.

Freunde, Angehörige und Prominente erinnern sich heute Abend bei Kabel 1 an den Tierheilpraktiker, erzählen von seinen Erfolgen und Reisen.

 

Zum Todestag von Tamme Hanken: Bewegendes Geständnis

Zum Todestag ihres Gatten hat seine Witwe Carmen Hanken nun die Biografie "Gemeinsamer Ausritt" veröffentlicht, die enthüllt, was viele nicht geahnt haben: Tamme Hanken hatte eine traumatische Kindheit und wurde für seine Mutter bald "zum Ursprung allen Übels". Bei seinen eigenen Kindern wollte er alles anders machen - doch sein großer Wunsch blieb ihm unerfüllt.

"Tamme Hanken unvergessen! Die schönsten Geschichten des Knochenbrechers" läuft heute Abend um 20.15 Uhr auf Kabel 1. Was sonst noch im TV-Programm zu sehen ist, erfahrt ihr mit Klick auf den unterlegten Link.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt