Filme

"Eraser": Arnold Schwarzeneggers Action-Klassiker bekommt Nachfolger

Der Actionfilm "Eraser" mit Arnold Schwarzenegger erhält ein Reboot! Und schon in wenigen Monaten soll der Streifen erscheinen.

"Eraser": Arnold Schwarzeneggers Action-Klassiker bekommt Nachfolger
Arnold Schwarzenegger war 1996 in "Eraser" zu sehen. Foto: Warner Bros.

1996 wurde der Actionstreifen "Eraser" mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle veröffentlicht. Während der Film eher gemischte Kritiken bekam, wurde die schauspielerische Leistung des heute 74-Jährigen und die Spezialeffekte gelobt. Mittlerweile zählt "Eraser" zu einem der Klassiker des Actiongenres.

 

Reboot von "Eraser": "Eraser: Reborn" mit Dominic Sherwood

Für alle Fans gibt es jetzt gute Nachrichten: Es wird ein Reboot geben, das bereits in diesem Sommer heimlich gedreht wurde. Nachfolger von Arnold Schwarzenegger ist "Shadowhunters"-Star Dominic Sherwood. "Eraser: Reborn" - so der Titel - befindet sich bereits in der Postproduktion, wie das Blatt "Deadline" berichtet.

Ähnlich wie Arnold Schwarzeneggers Rolle John Kruger wird auch der von Sherwood gespielte Mason Pollard als Eraser in Erscheinung treten. Das ist ein Marshall, der im US-Zeugenschutzprogramm die alte Identität von Zeug*innen ausgelöscht. damit diese danach ein neues Leben beginnen können.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Veröffentlichung im Frühjahr 2022

Außerdem Teil des Casts von "Eraser: Reborn" sind  Jacky Lai, McKinley Belcher III und Eddie Ramos. Welche Rollen sie spielen werden und Details zur Handlung sind noch nicht bekannt. Bereits bekannt ist, dass der Streifen wohl nicht in den Kinos laufen wird. Stattdessen soll der Film als Kauf-VoD sowie auf DVD und Blu-ray erscheinen. Die Veröffentlichung ist für Frühjahr 2022 geplant.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt