Serien

Enthüllt: Diese "Game of Thrones"-Figur kehrt in Staffel 6 zurück!

Das Finale der 5. Staffel von „Game of Thrones“ war an Dramatik wohl kaum zu überbieten: Überall in Westeros kam es zu erbitterten Showdowns, bei denen auch einige unserer absoluten Serienhelden das Zeitliche segnen mussten. Immerhin tröstet uns jetzt die Aussage eines Darstellers: Denn er bestätgt seine Rückkehr in der sechsten!

Bran und Jon Snow bei "Game of Thrones"

ACHTUNG SPOILER ZU GAME OF THRONES – STAFFEL 5

Die Gerüchte wollen einfach nicht abreißen: Wird Jon Snow nun tatsächlich für immer aus der Serie verschwinden? Oder verhilft die überraschende Rückkehr der mysteriösen Melisandre unserem Winterfell-Bastard vielleicht zu einem zweiten Leben? Offiziell ist Kit in der sechsten Staffel der HBO-Erfolgsserie jedoch nicht dabei. Ein anderer Darsteller jedoch schon: Denn Isaac Hempstead-Wright, der in der Serie die Rolle des Bran Stark spielt, kündigte in einem Interview seine lang erwartete Rückkehr an!

Ich kann nicht viel erzählen, aber ich kehre in dieser Staffel zurück und es wird besonders interessant, was mit Bran passiert. Er hat einige interessante Visionen...“, sagte der Darsteller gegenüber dem Irish Examiner. Kurios ist jedoch die Tatsache, dass der Darsteller noch keine einzige Folge der fünften Staffel der Erfolgsserie sehen konnte, weil der 16-jährige sich während der Ausstrahlungstermine für sein Examen vorbereiten musste. Vom Leinwandtod seines Kollegen Kit Harington wurde er aber natürlich informiert.

Zu einer möglichen „Auferstehung“ von Jon Snow hat Isaac Hempstead-Wright auch eine Meinung: „Ich weiß nicht, ob er zurückkommen wird. Er hat gesagt, dass er nicht mehr dabei ist.“ Ende Juli wird der junge Darsteller jedenfalls Klarheit bekommen: Denn dann starten die Dreharbeiten zur sechsten Staffel der Fantasy-Serie, die ab April 2016 wieder im deutschen und amerikanischen Pay-TV zu sehen sein wird.

 



Tags:
TV Movie empfiehlt