Kino

Endlich: Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt kommt mit Starbesetzung ins Kino!

Zwei Buddys zum Verlieben: Mit "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" kommt ein absoluter Kinderbuchklassiker in die Kinos. Nun fiel in Köln endlich die erste Drehklappe zum großen Kinoabenteuer – und das in absoluter Starbesetzung!

Bild vom Set von "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt"
Yay! Schon im nächsten Winter erwarten Kinozuschauer die Abenteuer von "Robbi, Tobbi und dem Fliewatüüt" Tom Trambow / Studiocanal

Alexandra Maria Lara („Rubbeldiekatz“),  Sam Riley („Control“) und Friedrich Mücke („Vaterfreuden“) – wenn man die Darstellerliste zu dieser Filmproduktion so liest, könnte man meinen das hier ein absolutes Großprojekt entsteht. Und tatsächlich hat Erfolgsregisseur Wolfgang Groos ("Die Vampirschwestern") für ein absolutes Prestigeprojekt dieses tolle Cast zusammengestellt – denn nun steht die Verfilmung von "Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt" in den Startlöchern.

Erst kürzlich fiel in Köln der Startschuss für den Dreh, der die Schauspielriege noch nach Bad Driburg, Friedrichstadt und Schleswig-Holstein führen wird. Bis Ende 2015 soll der Kinderfilm abgedreht sein und dann pünktlich am 22.12.2016 in den deutschen Kinos starten. Im Film geht es übrigens um den 11-jährigen Tobbi Findeisen, der gemeinsam mit dem kleinen Roboter Robbi ein cooles Transportgefährt erschaffen will – das Fliewatüüt!

TV Movie empfiehlt