VOD

Endlich bestätigt: "365 Dni 2" und "365 Dni 3" kommen zu Netflix!

Lange Zeit war es still um „365 Dni 2“, der Fortsetzung des polnischen Skandalfilms. Nun wurde bekannt, dass Netflix selbst die Fortsetzung drehen wird – und Teil 3 direkt hinterher!

 365 Days: Sexszenen scheinbar echt
Lara und Massimo werden in zwei weiteren Filmen Sex haben dürfen. Foto: Netflix

„365 Dni“ war ein Überraschungserfolg für Netflix. Da der polnische Film kein Verleiher fand, nahm der Streaming-Dienst den Streifen in sein Programm auf, wo er schnell zum Hit wurde. Allerdings wurden viele kritische Stimmen laut, die den Film unter Anderen misogyne Botschaften vorwarfen.

Doch es sahen genug Leute den Film, um eine Fortsetzung zu rechtfertigen. Und dieses Mal wird Netflix selbst das Zepter in die Hand nehmen. Wie die Deadline berichtet, werden sowohl Teil zwei als auch Teil drei vom Streaming-Dienst selbst produziert.

Das Team hinter der Kamera bleibt zwar gleich und auch Michael Morrone und Anna-Maria Sieklucka werden ihre Rollen wieder aufnehmen – den fiesen Cliffhanger aus dem ersten Teil hat Laura also definitiv überlebt. Allerdings sollen die Fortsetzungen zwar weiterhin auf den Büchern von Blanka Lipinska basieren, aber einige der kontroverseren Themen abgeschwächt werden.

So soll ein erneuter Aufschrei verhindert werden. Wie genau das aussehen wird, werden die Fans wohl bald erfahren – nachdem nun die rechtliche Lage geklärt ist, steht einem Drehbeginn nichts mehr im Wege.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt