Serien

Ende ist bestätigt: Beliebte Vox-Serie wird abgesetzt!

Das Aus kommt überraschend: Ein US-Sender kündigt das Ende einer Serie an. In Deutschland lief die Comedy-Serie auf Vox.

VOX präsentiert neues TV-Programm und Format "6 Mütter"
Vox verliert Serie.
 

Kurz vor der Absetzung: Serien-Aus bei RTL-Gruppe

Ein weiteres Aus einer US-Serie steht kurz bevor. "Imposters" wird nach nur zwei Staffeln abgesetzt. Die Comedy-Serie handelt von Heiratsschwindlerin Maddie (Inbar Lavi), deren Opfer sich an ihr rächen wollen und dabei selbst zu Betrügern werden.

Der Sender Bravo hat sich nun für die Absetzung der Serie entschieden. Als Grund gelten die schlechten Einschaltquoten. Die Show erreichte am Ende durchschnittlich nur noch 420.000 Zuschauer.

Die Fans müssen sich auf ein baldiges Ende vorbereiten: Am 7. Juni wird das Finale von Staffel 2 ausgestrahlt - was gleichzeitig das Ende der Serie bedeutet.

Executive Producer Paul Adelstein meldete sich auf Twitter zu Wort. Er bedankt sich bei den treuen Fans und kündigt an, dass das Staffelfinale, da es nicht als Serienfinale geplant war, einen offenen Ausgang haben wird und die Schicksale der Rollen den Fans noch länger im Kopf herumspuken werden.

Welche US-Serien 2018 noch abgesetzt werden, erfahrt ihr in unseren Artikeln:



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt