Fernsehen

Ende für den „Klub“ bei RTL 2!

RTL2
Scripted-Reality statt Lifestyle-Magazin bei RTL2.

Der „Klub“ wird geschlossen – RTL 2 hat nun bekannt gegeben, dass das tägliche Lifestyle-Magazin ab sofort eingestellt wird.

Erst Ende vergangenen Jahres wurde die Sendung erstmalig ausgestrahlt. Das Experiment, ein Entertainment- und People-Magazin bei RTL 2 zu etablieren, ist somit bereits gescheitert.

Als Grund für das plötzliche Ende werden die schlechten Einschaltquoten der Show genannt. Dafür ist wohl auch die Konkurrenz-Sendung „taff“ mitverantwortlich, die zur selben Sendezeit ausgestrahlt wird. Die letzte Ausgabe von „Klub“ wird bereits an diesem Freitag zu sehen sein.

Stattdessen setzt RTL 2 wieder verstärkt auf Scripted-Reality-Formate: Auf dem Sendeplatz um 17 Uhr werden zunächst die „Straßencops“ auf Streife gehen, die derzeit auch schon um 16 Uhr zu sehen sind. Zukünftig sollen dann Wiederholungen von „Privatdetektive im Einsatz“ gezeigt werden.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt