Serien

"Eine schrecklich nette Familie": SIE kehrt zu "The Conners" zurück!

Dieser "Eine schrecklich nette Familie"-Star ist zukünftig wieder im "Roseanne"-Universum zu sehen: Katey Sagal feiert ihr Comeback bei "The Conners"!

Eine schrecklich nette Familie
Katey Sagal startet bei der zweiten Staffel von "The Conners" durch.

Katey Sagal kennen wir vor allem aus der Kultserie "Eine schrecklich nette Familie". Als Peggy Bundy wurde sie weltberühmt. In der Ablegerserie "Roseanne" hatte sie allerdings als Barkeeperin Louise bislang nur einen Kurzauftritt. Das soll sich nun ändern. Am 24. September startet die zweite Staffel von "The Conners" in den USA. Insgesamt 19 neue Folgen gibt es zu sehen. Wie bei "Roseanne" dürfen die Fans die liebenswerte und verrückte Arbeiterfamilie beim Bewältigen von kleineren und größeren Problemen des Alltags erleben. Ab Folge 3 ist Katey Sagal dann auch mit von der Partie.

Als "Louise" wird Sagal dann in der Serie auch mit "Witwer" Dan (John Goodman, 67) flirten. Dass sie sich für ihren alten Schulfreund interessiert, war in ihrem Kurzauftritt schon deutlich zu erkennen. Damals konnte sich der trauernde Dan noch nicht auf etwas Neues einlassen. Ob sich daran inzwischen etwas geändert hat?

"Wir lassen es langsam angehen“, äußert sich Showrunner Bruce Helford über Louise‘ und Dans Beziehung, „Sie möchte eine Beziehung. Sie möchte Romantik. Sie gibt nicht auf. Aber Dan hat immer noch Schwierigkeiten." In Deutschland ist die erste Staffel von "The Conners" beim Free-TV-Sender "Disney Channel" zu sehen. Wann die 2. Staffel auch bei uns startet, ist hingegen noch nicht bekannt!

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt