Serien

"Eine Reihe betrüblicher Ereignisse": Trailer zur Netflix-Serie mit Neil Patrick Harris!

Mit "Eine Reihe betrüblicher Ereignisse" steht das nächste Netflix-Serienhighlight in den Startlöchern: Und Neil Patrick Harris überzeugt als Fiesling bereits im ersten Trailer!

Ein düsterer Kinderbuch-Klassiker steht Pate für die neueste Serien-Produktion aus dem Hause Netflix: Lemony Snickets "Eine Reihe betrüblicher Ereignisse" (Orig. "A Series of Unfortunate Events) erzählt die Geschichte der drei Baudelaire-Waisen Violet, Klaus und Sunny, die vom kauzigen Graf Olaf (Neil Patrick Harris) nach dem Tod ihrer Eltern in Obhut genommen werden. Doch hinter dem schrulligen Antlitz des Grafen verbirgt sich eine düstere Seele: Denn Graf Olaf will mit aller Macht an das Erbe der Kinder herankommen!

Eine Reihe betrüblicher Ereignisse
Herrlich fies: Neil Patrick Harris als Graf Olaf          Netflix

Bereits 2004 wurde die zeitlose Geschichte mit Jim Carrey in der ikonischen Hauptrolle verfilmt. Doch die neue Netflix-Adaption ist nicht nur viel näher an der fantastischen Literaturvorlage, sondern überzeugt mit einem entfesselten Neil Patrick Harris, der sein „How I Met Your Mother“-Image als Graf Olaf wohl komplett über Bord schmeißt. Den großartigen Trailer, der stimmungstechnisch stark an frühere Tim Burton-Filme erinnert, seht ihr oben im Artikel.

Wann startet „Eine Serie betrüblicher Ereignisse“ auf Netflix?

Die achtteilige Serie steht ab dem 13. Januar 2017 auf Netflix zum Abruf bereit. Wie gewohnt haben Abonnenten des Streaming-Anbieters an diesem Tag direkt Zugriff auf alle Folgen! Die Serie soll dabei wesentlich düsterer ausfallen, als der Kinofilm aus dem Jahr 2004. Welche Netflix-Highlights ihr euch ansonsten anschauen solltet, erfahrt ihr im nachfolgenden Video:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Netflix Serien
Neu bei Netflix
Diese Serien-Highlights erwarten euch in den... Mehr lesen »