Stars

Ehekrise: Ben Affleck und Jennifer Garner längst getrennt?

Alles aus? Seit Wochen sorgen Ben Affleck (42) und Noch-Ehefrau Jennifer Garner (43) für Schlagzeilen, weil ihre Beziehung endgültig am Ende sein soll. Jetzt kommt raus: Die Scheidung ist schon in Planung - und das Paar soll bereits getrennt leben!

Jennifer Garner und Ben Affleck stehen angeblich kurz vor der Scheidung.
Grau, ausgelaugt und deprimiert: Ben Affleck sieht momentan richtig fertig aus - und auch Ehefrau Jennifer Garner wirkt sichtlich mitgenommen. Foto: Getty Images

Kurz vor ihrem zehnten Hochzeitstag jetzt die Schock-Schlagzeilen: Wie ein Insider der amerikanischen "OK!" verriet, sind Jennifer Garner ("Dallas Buyers Club") und Ben Affleck ("Gone Girl") gar nicht mehr zusammen! Außerdem soll Garner schon einen Scheidungsanwalt eingeschaltet haben - und will das volle Sorgerecht für die drei Kids.

Es sei nur noch eine Frage der Zeit, bis das Ehe-Aus der beiden Hollywood-Stars offiziell verkündet wird. Das könnte sogar schneller passieren, als man denkt, denn: Die schlechte Presse soll noch abebben können, bis Affleck seinen Mega-Blockbuster "Batman v Superman: Dawn of Justice" promoten muss, der im Frühjahr 2016 startet.

Momentan halten Affleck und Garner ihrer Kinder zuliebe noch zusammen - und suchen einen Therapeuten auf. Doch die Problemen scheinen zu massiv zu sein: Wenn die beiden streiten, geht Affleck direkt ins Hotel und Garner kann ihm angeblich nicht mehr vertrauen. Ziemlich üble Aussichten für das Promi-Paar...

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt