Serien

Echt „beschissen“: „Ponyhof“ wird die neue Show mit Jeannine Michaelsen!

"Ponyhof" Jeannine Michaelsen
Soll den Mist aus dem "Stahl" karren. Getty Images

Verstehen sie, Spaß? Echte Frauenpower erwartet die Zuschauer bald in der neuen Show mit Jeannine Michaelsen und Annie Hoffman. Warum uns „Ponyhof“ vielleicht ganz schön vor den Kopf stoßen könnte.

„Zwei smarte, toughe Mädels, die fernab gängiger Klischees ihr Ding machen und es krachen lassen“, beschreibt Anke Greifeneder, Senior Executive Producer Central and Easten Europe bei Turner Broadcasting System, das neue Format auf dem Pay-TV-Sender TNT Glitz. Dabei stehen die beiden Moderatorinnen Jeannine Michaelsen ("Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt") und Annie Hoffman ("Crash Games").

In den dreißigminütigen Ausgaben begrüßen die beiden jeweils prominente Gäste, die in verschiedenen Kategorien einige Herausforderungen meistern müssen. Mehr verriet die Produktionsfirma der Sendung zum neuen Format nicht. Ein Statement fasst allerdings wohl ziemlich knapp zusammen, wofür der "Ponyhof" stehen wird: „Es wird beschissen“, lautet die Ankündigung, mit der die neue Show angepriesen wird. Damit meinen die Macher allerdings garantiert nicht die Qualität, die das zukünftige allabendliche Fernsehprogramm bereichern wird.
 

TV Movie empfiehlt