Stars

Dylan Baker: Rettungsaktion für Schauspielkollegin

Bei einem Feuer in einem Wohnhochhaus in Manhatten ist die Schauspielerin Vivien Eng gestorben. „Spider-Man“-Darsteller, ihr Kollege, Dylan Baker versuchte noch, sie aus dem brennenden Haus zu retten, jedoch erlag sie ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Dylan Baker
Als Dylan Baker Rauch aus dem Apartment seiner Nachbarin und Schauspielkollegin Vivien Eng kommen sah, öffnete er die Tür, um sie zu retten. Jedoch verstarb sie später im Krankenhaus an einer Rauchvergiftung und Verbrennungen an Kopf und Oberkörper. / Getty Images

Am Dienstagnachmittag um 16.30 Uhr, als Dylan Baker nach Hause kam, sah er Rauch aus dem Apartment seiner Nachbarin Broadway-Schauspielerin Vivien Eng kommen. Er erkannte, dass ihre Wohnung in Flammen stand, hämmerte gegen die Tür, rief ihren Namen, bekam keine Antwort. Er öffnete die Tür, die nicht verschlossen war. „Überall waren Flammen, und Rauch schlug  mir entgegen, also musste ich die Tür wieder zuschlagen“, erinnert sich Baker. Er rief umgehend den Notruf und verließ mit seiner Familie das Gebäude.

Kurz darauf kam die Feuerwehr, die das Feuer unter Kontrolle brachte. Sie fanden Eng bewusstlos auf und brachten sie ins Krankenhaus, wo sie allerdings an ihren schweren Verletzungen starb. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt