Fernsehen

Dunja Hayali: Neue Moderatorin des ZDF-Sportstudios

Dunja Hayali: Neue Moderatorin des ZDF-Sportstudios
/dpa picture

Zuwachs im Sportstudio-Team: Dunja Hayali wird neue Moderatorin der ZDF-Sendung. Wir verraten euch, wann das Gesicht des "Morgenmagazin" zum ersten Mal in neuer Funktion zu sehen sein wird.

 

Sportstudio: Weibliche Verstärkung mit Dunja Hayali

Das ZDF-Sportstudio bekommt ein neues Gesicht. Neben Katrin Müller-Hohenstein, Jochen Breyer und Sven Voss wird Dunja Hayali neue Moderatorin der Sportsendung. 

Die 43-Jährige kehrt damit zu ihren Wurzeln zurück. Sie studierte an der Kölner Sporthochschule und war für diverse Medien schon für die Sportberichterstattung im Einsatz.

Bisher kannten die Zuschauer Dunja Hayali vor allem als "Morgenmagazin"-Moderatorin und engagierte Journalistin, besonders in Rassismus-Debatten. Für ihre Rede bei der Goldenen Kamera ("...Wenn Sie sich rassistisch äußern, dann sind Sie verdammt nochmal ein Rassist") erhielt sie viel Beifall.

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann schätzt laut einem Statement Dunja Hayali vor allem als herausragende Interviewerin und Gastgeberin. "Sie verstärkt mit ihrer professionellen und charmanten Art 'das aktuelle sportstudio' und hat einen neuen, frischen Blick auf das sportliche Geschehen in der Bundesliga."

 

Dunja Hayali: Ein Traum wird wahr

Für Dunja Hayali selbst ist ihn neuer Job ein Glücksgriff: "Da wird ein Traum wahr: 'das aktuelle sportstudio' ist seit Jahrzehnten für mich die Sportsendung im deutschen Fernsehen." Und wann wird Dunja Hayali zum ersten Mal zum Einsatz kommen?

Am Samstag, 25. August 2018 wird die Moderatorin ihr Debüt geben. Zuvor übernimmt sie sogar noch einen weiteren ZDF-Job: Ab Juli wird Hayali ihre eigene Talkshow "Dunja Hayali" ein Mal im Monat immer Mittwochs um 22.45 Uhr präsentieren.

Alle Infos zur WM 2018 in Russland und welche große Änderung es bei der ZDF-Übertragung geben wird erfahrt ihr mit Klick auf die unterlegten Links.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt