Fernsehen

DSDS: Wer ist im Finale 2020? | Wer ist raus?

Endlich steht das große DSDS-Finale an. Wir verraten euch, wer 2020 dabei ist.

Das DSDS Halbfinale
Im DSDS-Halbfinale standen mit Ramon Kaselowsky, Joshua Tappe, Lydia Kelovitz, Chiara D’Amico und Paulina Wagner (von links) fünf Kandidaten. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Endlich steht fest, wer im DSDS-Finale 2020 steht. 

 

DSDS: Nach der dritten Live-Show: Wer steht im Finale?

Im Finale stehen Joshua Tappe, Ramon Kaselowsky, Chiara D’Amico und Paulina Wagner. Die Österreicherin Lydia Kelovitz schied aus. 

 

DSDS: 2. Live-Show

In der zweiten Show mussten am Ende Joschua und Marcio zittern. Obwohl Marcio die goldene CD von Juror Pietro Lombardi hatte, flog er mit "I don't feel like dancing" aus dem Wettbewerb.

 

DSDS: 1. Live-Show

In der ersten Live-Show musste sich Ricardo Rodrigues verabschieden. Er hatte die wenigsten Anrufe des Publikums bekommen.

 

Recall-Finale in Duisburg

Nicole Frolov, Manolito Schwarz, Tamara Lara Pérez und Lorna Hysa konnten nicht überzeugen und schieden aus. 

 

Letzte Recall-Runde

Sie sind raus: Christina, Kevo (freiwillig), Nathalie, Rafael (freiwillig), Kevin und Isabell.

 

 

DSDS Recall: Wer ist raus? Diese Kandidaten mussten gehen!

Vier Kandidaten sind raus | Pietro Lombardi: "Das war die reinste Katastrophe"

DSDS Kandidaten Francesco Kosta Liron
Bildunterschrift eingeben TVNOW / Stefan Gregorowius

Gleich vier Kandidaten mussten ihre Koffer packen. Und drei davon werden sich vermutlich für immer an ihren Auftritt erinnern: Denn in dieser Woche durfte sich gleich eine komplette Gruppe verabschieden, nachdem sie Ed Sheerans Welthit „Shape of You“ komplett in den Sand gesetzt haben. „Katastrophal“ und „völlig inakzeptabel“ lauteten die harten Urteile der DSDS-Jury, weshalb für Francesco, Liron und Kosta Endstation war. Auch Elvin Kovaci muss den Heimweg antreten.

Damit verbleiben 18 Kandidaten im Recall.

Für Vanissa ist der DSDS-Traum vorbei

Etwas überraschend und ungewöhnlich, doch in der zweiten Recall-Woche ist nur für eine Kandidatin der Traum vom DSDS-Finale vorbei: Enttäuscht und traurig muss Vanissa Toufeili den Heimweg antreten. Ihre beiden Mit-Sängerinnen Lorna Hysa und Lydia Kelovtiz schaffen es hingegen in die nächste Runde.

Die erste Recall-Entscheidung: Drei Kandidaten müssen gehen

Besonders für Oana dürfte diese Entscheidung schmerzen: Doch ihre „Goldene CD“-Trägerin Caro muss bereits nach dem ersten DSDS-Recall die aktuelle Staffel verlassen. Zu ihren gesellen sich noch Luis und Daniela, die die Jury nicht vollends überzeugen konnten.

 

DSDS: Das sind die verbliebenen Kandidaten im Recall/Südafrika

Chiara D'Amico (18) Schülerin aus Frankfurt
Isabell Heck (24) Junior Disponentin aus Köln
Joshua Tappe (25) Kundenberater aus Holzminden
Kathrin (Katja) Bibert (20) Sängerin aus Hamburg
Kevin Amendola (26) Zeitarbeiter aus Stuttgart
Kevin Jenewein (26) Zimmermann aus Sulzbach
Kristina Shloma (22) Einzelhandelskauffrau aus Eggenfelden
Lorna Hysa (27) Studentin aus Tirana, Albanien
Lydia Kelovitz (29) Versicherungskauffrau aus St. Egyden am Steinfeld
Marcio Pereira Conrado (26) Promoter aus Glarus, Schweiz
Manolito Schwarz (27) arbeitssuchend aus Münster
Nataly Fechter (26) Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentin aus Prinzersdorf, Österreich
Nicole Frolov (16) Schülerin aus Rietberg
Paulina Wagner (22) Studentin aus Köln
Ramon Kaselowsky (26) Gebäudereiniger aus Zschernitz
Raphael Goldmann (28) Techniker in der Luftfahrt aus Westerstede
Ricardo Rodrigues (21) Mitarbeiter im Jumphouse aus Basel
Tamara Lara Pérez (20) Kauffrau aus Hedingen in der Schweiz

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt