Fernsehen

DSDS: Verlässt nach Silbereisen und Naidoo ein weiterer Juror die Show?

Nachdem Florain Silbereisen als Xavier Naidoo-Ersatz eingesprungen war, wird er nicht in die DSDS-Jury zurückkehren. Doch noch jemand weiteres scheint einen Absprung vorzubereiten.

DSDS-Jury
Muss Dieter Bohlen einen weiteren Jury-Platz neu besetzen? Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Die 2020-Ausgabe von „Deutschland sucht den Superstar“ ist vorbei, Ramon Roselly gewann mit überragenden Abstand vor der Zweitplatzierten Chiara D'Amico. Während Dieter Bohlen und Ramon nun in die Promo-Phase seines Albums einsteigen, scheint sich ein „DSDS“-Juror zu verabschieden.

Auf Instagram postete der Pop-Titan ein Bild und schrieb, wie sehr er sich über den Erfolg freue:

Am auffälligsten hierbei: Ein Kommentar von Mitjurorin Oana Nechiti: „Es war sooo schön! Danke fürs Vertrauen und Danke für zwei wunderbare Jahre, in dem ich von dir sehr viel lernen konnte. Lieben Gruß an die Family.“ Die Tänzerin hatte die letzten zwei Jahre an der Seite von Bohlen ein Auge auf die Bewegungen und Choreographien der Kandidaten gehabt. Jetzt scheint sie aber genug von der Castingshow zu haben.

Wer sie im Falle eines Ausscheidens ersetzen soll ist bisher unklar. Dass Dieter Bohlen jetzt aber direkt zwei Jury-Plätze neu belegen muss, macht die Suche nicht einfacher. Immerhin Pietro Lombardi scheint der Sendung weiterhin die Treue zu halten.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt