Stars

DSDS-Skandal um Wendler: Laura meldet sich weinend zurück

Nach dem skurrilen Video von Michael Wendler, meldet sich nun auch Laura Müller zu Wort.

Micahel Wendler Laura Müller
Nach dem Wendler-Aus meldet sich nun auch Laura zu Wort! Foto: Laura Norberg auf Instagram

Nach dem skurrilen Video von Michael Wendler auf Instagram überschlugen sich die Ereignisse. Nachdem er am 8. Oktober auf Instagram bekanntgab seinen Posten in der DSDS-Jury mit sofortiger Wirkung beenden zu wollen, wusste nicht einmal der Sender von dem Vorhaben. Noch seltsamer wurde es dann bei der Begründung: Er werfe der Bundesregierung vor, dass die Corona-Pandemie samt ihrer Maßnahmen eine Verschwörung sei – den Sender RTL machte er gleich mit verantwortlich.

Auch Oliver Pocher nutzte das Thema für sich und sendete noch am selben Abend das „Pocher – gefährlich ehrlich Spezial“. In der Sendung war auch der Manager von Michael Wendler und Laura Müller eingeladen und schilderte seine Sicht der Dinge – denn auch er wusste von Michaels Exit nichts und wurde von der Situation völlig überrascht. In der Sendung sprach er von einer: „menschlichen Tragödie“ und bezeichnete Michael sogar als krank. Wie die Bild-Zeitung berichtete, sollen Michael und Laura ihren Manager Markus Krampe noch direkt nach der Sendung angerufen haben – doch die Reaktion der beiden dürfte überraschen.

 

Wendler-Ausstieg: Nun meldet sich auch Laura zu Wort

Denn die beiden waren nicht wütend über den Auftritt des Managers in der Sendung, sondern dankten ihm sogar, wie Krampe berichtet: „Sie haben mir beide heute Nacht geschrieben. Michael hat sich bedankt und gesagt, dass ich das großartig gemacht hätte. Wir haben heute Nacht nochmal telefoniert. Laura war auch dabei. Sie hat geweint und will zu ihm halten. Beide haben mir gesagt, ich hätte einen guten Auftritt hingelegt und sie wären mir nicht böse. Aber sie würden jetzt ihren eigenen Weg gehen.“ Die Reaktion dürfte zwar auch den Manager überrascht haben – dürfte aber wohl im beiderseitigen Interesse sein. Tatsächlich habe Laura ihm in vielen Punkten sogar zugestimmt, sehe aber wohl derzeit keine andere Möglichkeit, als die Richtung ihres Mannes einzuschlagen. Heute will sich das Paar erneut bei ihrem Manager melden.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt