Fernsehen

DSDS | Ramon Roselly schlägt Helene Fischer

Ramon Rosellys DSDS-Siegersong „Eine Nacht“ schlägt ein wie eine Bombe!

Ramon Roselly - Eine Nacht
Ramon Roselly hat sich mit dem DSDS-Sieg einen Traum erfüllt. Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Herzlichen Glückwunsch, Ramon Roselly (26). Der von Dieter Bohlen (66) komponierte DSDS-Siegersong „Eine Nacht“ wird zum Mega-Erfolg!

Tatsächlich ist Roselly der erste DSDS-Sieger seit Prince Damien (29) 2016, der mit seiner Single den Thron der deutschen Charts erklimmt. Und damit nicht genug: Seit DSDS-Siegerin Beatrice Egli (31), die 2013 die Bohlen-Nummer „Mein Herz“ auf der 1 platzierte, gelang es keinem Schlagerkünstler mehr, hierzulande die Pole Position zu erreichen.

„Da soll nochmal einer was gegen DSDS sagen“, so Roselly in einer Insagram-Story. Der im Zirkus aufgewachsene Shooting-Star dankt Mentor Bohlen, der, so Roselly, ein Meisterwerk komponiert habe. „Ich bin überglücklich und stolz! Also: Danke dafür!"

 

Dieter Bohlen stichelt gegen Helene Fischer

Dieter Bohlen ist ebenfalls begeistert. „Jetzt ist es passiert! Helene Fischer und alle anderen haben das nicht geschafft. Ramon hat es geschafft. Hammer!“, erklärte er gegenüber „Bild“. Fischer hatte hierzulange zwar drei Nummer-1-Alben, mit „Atemlos“ konnte sie ihre erfolgreichste Single 2013 allerdings nur auf dem dritten Charts-Rang platzieren.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt