close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fernsehen

DSDS-Jury: Pietro Lombardi & Leony waren gemeinsam im Tonstudio!

RTL hat das nächste Jury-Mitglied für die DSDS-Jubiläumsstaffel bekannt gegeben. Es handelt sich um die deutsche Sängerin Leony.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
DSDS Leony
Die neue DSDS-Jurorin Leony heißt bürgerlich Leonie Burger. Foto: IMAGO / STAR-MEDIA

Nach Pietro Lombardi (30) wurde auch Sängerin Leony (25) aus Chammünster (bürgerlicher Name: Leonie Burger)  für die neue DSDS-Jury bestätigt. Leony war Wunschkandidatin des Chef-Jurors Dieter Bohlen, der sie vor zwei Jahren beim Covern des „Modern Talking“-Songs „Brother Louie“ unterstützte.

 

DSDS: Leony ist noch unbekannt

Aktuell ist Leony, die Gitarre und Klavier spielt und ihre Songs selbst schreibt, noch unbekannt. Das sollte sich Anfang des kommenden Jahres allerdings ändern. Ihre Debüt-Single „Surrender“ veröffentlichte sie sie bereits 2017. Zuvor war sie mit ihrer Band „Unknown Passenger“ als Siegerin aus der RTL-Castingshow „Rising Star“ hervorgegangen (2014).

Auch interessant:

 

DSDS: Pietro Lombardi und Leony kennen sich

Wie Pietro jüngst auf Instagram berichtete, kennt er Leony bereits. Die beiden waren gemeinsam bereits im Tonstudio, um mit Katja Krasavice an einem Song zu arbeiten. Nach der Absage Shirin Davids steht Krasavice übrigens ganz oben auf Dieter Bohlens Wunschliste um die Jury zu komplettieren. Wir sind gespannt, ob sich das Trio in den DSDS-Studios wiedersieht!

 

* Affiliate-Link

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt