Stars

DSDS-Jurorin Ella Endlich ist wieder Single!

Seit über drei Jahren war die DSDS-Jurorin Ella Endlich glücklich vergeben – nun ist die Beziehung zu Ende gegangen. Das sagt sie zum Liebesaus!

Ella Endlich DSDS 2018
Trauriges Liebes-Aus bei der DSDS-Jurorin Ella Endlich. / MG RTL D / Stefan Gregorowius
 

So emotional reagiert Ella Endlich nach der Trennung bei DSDS

Zurzeit finden bei DSDS die ersten Castings statt – und Ella Endlich fällt vor allem mit ihren emotionalen Reaktionen auf. Besonders bei Liebesliedern musste die Sängerin bereits einige Tränchen verdrückt.

Im Interview mit ‚Closer‘ verriet sie nun, wieso: „Ich bin momentan besonders aus privaten Gründen emotional. Mein Lebensgefährte und ich haben uns getrennt. Wenn ich jetzt traurige Liebeslieder höre, erinnern sie mich an mein Leben." 

 

Ella Endlich: Auch ohne Partner glücklich

Seit 2014 war Ella Endlich in ihren Partner verliebt, den sie aus der Öffentlichkeit gehalten hat, sodass unklar ist, wer ihr Freund war. Vor der Beziehung war sie lange Single und sagte damals in einem Interview: „Ich brauche keinen Mann zum Glücklich sein.“ Zum Glück hat die DSDS-Jurorin eine Katze zuhause, mit der sie schmusen kann! Mehr Infos zur Jury und Kandidaten der aktuellen DSDS-Staffel bekommt ihr mit Klick auf den Link.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt