Fernsehen

DSDS-Finale 2017 mit Maria Voskania: "Alphonso ist die größte Konkurrenz"

Die Spannung steigt: Am Samstag, 6. Mai 2017, wird der Sieger von DSDS 2017 ermittelt. Gleich vier Kandidaten kämpfen um die DSDS-Krone. Maria Voskania verrät im Interview, wen sie als größte Konkurrenz sieht und warum sie trotzdem die DSDS-Gewinnerin 2017 wird.

DSDS Maria Voskania
Maria Voskania steht im DSDS-Finale 2017. Foto: RTL / Stefan Gregorowius

TV Movie Online: Es sind zum ersten Mal vier Kandidaten im DSDS-Finale. Wie gehst du damit um?

Maria Toskana: Ich freue mich einfach, dass ich es so weit geschafft habe. Ich finde es gut, dass wir alle vier total unterschiedliche Charaktere sind.

Wer ist am Samstag die größte Konkurrenz?

Die größte Konkurrenz ist, im wahrsten Sinne des Wortes, Alphonso. Er hat eine große Fanbase und kommt super beim Publikum an.

Warum wirst du DSDS-Gewinnerin 2017?

Ich hebe mich ab, weil ich ja Schlagermusik mache. Und ich will mit meiner positiven Art begeistern.

 

Maria Voskania: Ihr DSDS-Finalsong heißt "Magie"

Um was geht es in deinem Finalsong "Magie"?

Ich freue mich am meisten auf den Auftritt mit meinem Finalsong. Ich finde die Songs passen alle perfekt zu uns. In meinem Song geht es um die Magie der Liebe, es ist also ein positiver Song. Und es ist eine Uptempo-Nummer, die auf jeden Fall zum Tanzen einlädt.

Wer wird dich am Samstag im Publikum unterstützen?

Meine Familie und meine Freunde kommen. Auch mein Fanclub ist da. Und ich freue mich, dass viele Ex-Kandidaten kommen. Es wird ein schöner Abend, egal wie er ausgeht.

Wer es am Ende ganz nach oben auf das DSDS-Siegertreppchen schaffen wird, erfahrt ihr am Samstag bei DSDS um 20.15 Uhr auf RTL.

Alles zur 14. DSDS-Staffel findet ihr auf unserer großen Übersichtsseite DSDS 2017.

Wer noch im DSDS-Finale antritt, erfahrt ihr auf unserer Seite: DSDS-Finalisten 2017.

Im Video erfahrt ihr, was die Sieger der vergangenen DSDS-Staffeln heute machen:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt