Fernsehen

DSDS | Darum sitzt Laura Müller jetzt doch an Dieter Bohlens Jury-Pult

Influencerin Laura Müller (20) wird an der neuen Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ mitwirken.

Laura Müller DSDS-Jury
Laura Müller hat einen Job bei DSDS ergattert. In einer Drehpause nimmt sie mit Michael Wendlers Manager Markus Krampe am Jury-Pult Platz. Foto: Laura Müller auf Instagram

Dass RTL ausgerechnet Schlagerstar Michael Wendler (47) als Juror für die neue Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ verpflichtete, wurde unter den Fans der Casting-Show heiß diskutiert. Jetzt ist die nächste Katze aus dem Sack – und sollte ebenfalls für Kontroversen sorgen.

 

Michael Wendler & Laura Müller sind gemeinsam bei DSDS

DSDS Jury 2021
Die DSDS-Jury ist derzeit auf einem Casting-Schiff am Drehen. Foto: RTL

Wie Laura Müller auf Instagram berichtete, stünden die Dreharbeiten für die neue DSDS-Staffel kurz vor ihrem Start. Und damit nicht genug: Sie bestätigte, selbst einen Job in der Show ergattert zu haben! „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team, besonders natürlich mit Dieter Bohlen“, so Müller sichtlich begeistert.

 

DSDS: Laura Müller wird Influencer-Coach

Wie "Bild" berichtet, wird Müller bei DSDS die Rolle eines Influencer-Coaches einnehmen. Müller, die etwa 580.000 Instagram-Follower zählt, soll den Kandidaten zeigen, wie man neue Fans auf Instagram bekommt.

 

DSDS: Laura Müller am Juy-Pult

Zumindest für Fotos darf Laura am Jury-Pult Platz nehmen, wie sie gerade auf Instagram demonstrierte.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch klicken des Links "Externe Inhalte von Instagram deaktivieren". Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Wir sind gespannt, sie bei DSDS zu erleben. Zumindest bei "Let's Dance" sorgte sie für tolle Quoten. Dass die Zuschauer wegen des Paares abschalten könnten, schließt Dieter Bohlen aus. "Es wurde schon so viel geschrieben", erklärte er gerade im Kommentarfeld eines Postings gelangweilt.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt